MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Impressionen
Royal Caribbean Cruise Line

Royal Caribbean International Kreuzfahrten

RCCL: Innovativ, überzeugend und anspruchsvoll

Mit 26 Kreuzfahrtschiffen ist Royal Caribbean International derzeit auf den Weltmeeren unterwegs. Damit ist die Reederei der zweitgrößte Anbieter von Luxuskreuzfahrten weltweit. Zu der beeindruckenden Flotte gehören mit den Schwester-Schiffen der Oasis-Klasse die vier größten Luxusliner der Welt. 

Rund 5.400 Passagieren bieten die Oasis of the Seas, Allure of the Seas und die Harmony of the Seas jeweils Platz. Die Symphony of the Seas ist sogar für 6.680 Passagiere zugelassen. Die Jumbo-Vierlinge sind schwimmende Städte, die ein anspruchsvolles Publikum auf den Kreuzfahrten verwöhnen und mit innovativen Neuerungen aufwarten. 

2021 wird die Wonder of the Seas als weltweit größtes Kreuzfahrtschiff die Oasis-Klasse ergänzen. Der Luxusliner soll nach seiner Jungfernfahrt von Shanghai aus fortan im asiatischen Pazifik unterwegs sein. 

Wegweisend sind auch Freizeitangebote, Ausstattungen und Erholungsmöglichkeiten auf den anderen Schiffen. Sie gelten als Luxusliner mit Wow-Effekt: In Deutschland wurde die 2010 eingeführte Allure of the Seas beispielsweise mit dem begehrten Kreuzfahrt Guide Award als bestes Schiff im Bereich „Info- und Entertainment“ ausgezeichnet. 

Allein im Jahr 2018 erlebten 6,1 Millionen Gäste ihren Traumurlaub mit Royal Caribbean International. Mehr als 280 Orte in 63 Ländern läuft die Flotte an. Die Palette reicht von Mittelmeer und Karibik über Skandinavien bis in die Südsee. Wer Neues ausprobieren möchte, fährt mit Royal Caribbean International richtig. Surf- und Fallschirmsimulatoren, Kletterwände, Eisbahnen, der Central Park mit echten Pflanzen und ein üppig gestalteter Boulevard mit Geschäften, Cafés und Lounges erwarben der Reederei den Ruf einer innovationsfreudigen Gesellschaft.