Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Azoren-Kreuzfahrten im Atlantik: atemberaubende Natur und einzigartige Schätze auf den Vulkaninseln

Sie möchten die Azoren via Kreuzfahrt erkunden? Die beste Reisezeit dafür liegt in den Monaten von Juni bis September. Sanfte 25 Grad und hauptsächlich Sonnenschein erwarten Sie dann auf den portugiesischen Inseln mitten im Atlantik. Auf einer der neun Inseln Corvo, Faial, Flores, Graciosa, Santa Maria, São Jorge, São Miguel, Pico und Terceira können Sie auf einem Landgang in der traumhaften Landschaft so richtig entspannen und die Seele baumeln lassen.

Erkunden Sie malerische Fischerdörfer, saftig grüne Wiesen, heiße Quellen, dschungelartige Wälder und spektakuläre Berg- sowie Vulkanlandschaften! Eine Kreuzfahrt zu den Azoren ist also besonders für alle diejenigen geeignet, die durchaus aktiv unterwegs sind, die Natur lieben und gerne wandern. Vor allem Vogelliebhaber schätzen das Inselparadies, da die Eilande eine reiche Vielfalt gefiederter Arten – selten und endemisch – bieten. Die Gewässer rund um die Azoren sind darüber hinaus ein beliebtes Ziel für Wal- und Delfinbeobachtungen. Wer weiß, eventuell haben Sie das Glück und können diese majestätischen Meeresbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Und auch Gourmets sind auf der Inselgruppe gut aufgehoben: Frisches Rind, Fische direkt aus dem Meer, leckerer Rohmilchkäse und Südfrüchte wie Melonen und Ananas landen hier auf dem Teller. Ein guter Wein aus eigenem Insel-Anbau ergänzt die typische Kulinarik der Azoren.


Inhaltsverzeichnis:


Die Azoren als Etappe einer Kreuzfahrt

Einige Kreuzfahrtrouten, die länger als einen Monat dauern, führen Sie auch auf mindestens eine Insel der Azoren. Beispielsweise eine ca. 40-tägige Kreuzfahrt von Santiago de Chile nach Marseille, Frankreich: Diese Reise, die beispielsweise die Reederei Costa Kreuzfahrten anbietet, zeichnet sich durch besonders viele Landgänge und einige Seetage dazwischen aus. So können Sie ausgiebig das italienische Flair des Schiffes genießen, das Essen in den unterschiedlichen Restaurants kosten und im lebensfrohen Luxus schwelgen, den das Schiff allen Gästen bietet. Die Route führt Sie über Chile, Peru und Ecuador bis hin zum Panamakanal. Weiter geht es über Honduras und Mexico entlang der USA Ostküste über Florida bis nach New York, um dann den Nordatlantischen Ozean zu überqueren. Hier legt Ihr Schiff einen Stopp auf der Insel São Miguel ein. Sie besuchen Ponta Delgada, die größte Stadt der Azoren-Inseln. Außer dem großen Hafen hat die Stadt so einige Sehenswürdigkeiten zu bieten: Eindrucksvolle Gebäude und Kirchen im gotischen Stil, verwinkelte Gassen und nette Cafés laden zu einem ausgiebigen Stadtbummel ein. Mit etwas Zeit im Gepäck können Sie zudem an einer Delfin- und Walbeobachtungstour teilnehmen.


Kreuzfahrt pur - von der Karibik zu den Azoren

Kreuzfahrten haben ihren ganz besonderen Reiz. Gerade an den Tagen, an denen „Erholung auf See“ geplant ist: Diese Zeit steht Ihnen zur Verfügung, alle Angebote auf Deck auszukosten. Entspannen Sie sich am Pool oder auf dem Sonnendeck und genießen Sie die Aussicht auf das Meer. Sie möchten etwas für Ihre Figur tun? Dann besuchen Sie für ein ausgiebiges Workout den Fitnessraum und entspannen Sie sich danach im Spa. Natürlich kommen auch die Genießer unter Ihnen in den verschiedenen Restaurants ganz auf ihre Kosten. Für abendliche Unterhaltung ist auf allen Kreuzfahrtschiffen ausreichend gesorgt: Ob Kino, Theater, Kartenspiel oder auch ein spannender Vortrag über die Azoren - an Bord des Schiffes ist für jeden etwas dabei. Spektakuläre zwei Wochen verbringen Sie fast durchgehend auf See bei einer Kreuzfahrt von Martinique (Kleine Antillen), Karibik, bis nach São Miguel, Azoren, wo Sie in Ponta Delgada Ihre Kreuzfahrt beenden. Dabei liegt bereits der Starthafen mitten im schönsten Urlaubsparadies: Ihr Kreuzfahrtschiff startet auf der karibischen Insel Martinique, im Hafen von Fort-de-France. Hier erwarten Sie die schönsten Strände, kristallklares Wasser und eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt. Doch auch die Stadt hat einiges zu bieten - besuchen Sie unbedingt den Wochenmarkt, der am Ende der Rue Blénac, einer quirligen Einkaufsstraße, liegt. Zu den sehenswerten Bauwerken gehören die Stadtbibliothek und die Cathédrale Saint-Louis. Angekommen in Ponta Delgada auf São Miguel, Azoren, sollten Sie ebenfalls etwas Zeit einplanen, um bei verschiedenen Besichtigungen die Reise ganz stilvoll ausklingen zu lassen. Bereit für das große Abenteuer auf See? Das Team von kreuzfahrten.de berät Sie gerne!
aktuell haben wir 4471 Routen im Angebot.
Angra do Heroísmo, Terceira; Azoren, Azoren, Baía Da Folga, Graziosa, Azoren , Bilbao, Cais de Pico, Pico; Azoren, Calheta, São Jorge, Azoren, Corvo, Azoren, Faial, Azoren, Faja Grande, Flores; Azoren, Flores, Azoren, Funchal, Madeira, Graciosa; Azoren , Graziosa, Azoren, Horta, Faial; Azoren, Isla Terceira; Azoren, Lajes das Flores, Flores; Azoren, Lajes do Pico, Pico; Azoren, Leixoes (Porto), Lissabon, Madalena, Pico; Azoren, Pico, Azoren, Ponta Delgada, São Miguel; Azoren, Porto da Casa, Corvo; Azoren, Porto Santo, Madeira, Praia da Vitória, Terceira; Azoren, Praia, Graziosa; Azoren, Santa Cruz da Graciosa, Graciosa; Azoren, Santa Cruz, Flores; Azoren, Santa Cruz, Teneriffa (Kanaren), Santa Maria, Azoren, São Jorge, Azoren, São Miguel, Azoren, São Roque do Pico, Pico; Azoren, Velas, São Jorge, Azoren, Vila do Porto, Santa Maria; Azoren
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Sepa Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Visa Master
Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media