Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Seine Flusskreuzfahrten

Eine Flusskreuzfahrt auf der rund 777 Kilometer langen Seine ist eine unvergleichliche Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten der Regionen Île-de-France und Normandie in Frankreichs zu erkunden. Von den grünen Hügeln der „Normannia“ bis zu den belebten Straßen von Paris bietet diese Reise eine harmonische Mischung aus Natur, kulturellem Reichtum und kulinarischer Vielfalt. Tauchen Sie in die malerischen Landschaften entlang des Seine-Tals ein, erleben Sie die faszinierende Geschichte sowie Kunst der Region und genießen Sie die unvergleichliche Gastronomie dieses Landes. Jeder Abschnitt dieser Flusskreuzfahrt offenbart neue Facetten der französischen Lebensart und verspricht unvergessliche Erlebnisse für jeden Reisenden.

Die Highlights während einer Seine-Rundfahrt? Hauptstadt der Liebe, Sehenswürdigkeiten wie der Eifelturm, weltberühmte Brücken, imposante Kathedrale Notre-Dame, mittelalterlicher Charme von Rouen, Hafenstädte und –dörfer an der Atlantikküste der Normandie und Giverny – einstiger Wohnort des Künstlers Claude Monet.


Inhaltsverzeichnis: Seine-Flusskreuzfahrten durch die französischen Regionen Île-de-France und Normandie


Entdeckungsreise entlang der Seine: Von Paris bis zu den malerischen Dörfern der Normandie

Während der Sequana-Reise, wie eins die Römer den Strom auf Latein nannten, erlebt man nicht nur hautnah die natürliche Schönheit entlang der Ufer, sondern einige der faszinierendsten Städte und Orte Frankreichs. Von historischen Städten bis zu charmanten Dörfern bieten diese Reisestopps ein reiches kulturelles Erbe und eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten für die Passagiere.

Paris

Die Reise auf der Seine beginnt und endet oft in der glanzvollen Hauptstadt Frankreichs, Paris. Die Stadt der Liebe ist berühmt für ihre romantischen Boulevards, ihre atemberaubende Architektur und ihre unzähligen kulturellen Schätze. Während einer Flusskreuzfahrt auf der Seine haben die Passagiere die Möglichkeit, die wichtigsten Wahrzeichen der Stadt zu besichtigen, darunter den Eiffelturm, das Louvre-Museum, die Notre-Dame-Kathedrale und vieles mehr. Die Stadt bietet auch eine Fülle von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Unterhaltungsangeboten.

Rouen

Rouen, die historische Hauptstadt der Normandie, ist ein weiterer Höhepunkt entlang der Seine-Route. Die Stadt ist berühmt für ihre gut erhaltenen mittelalterlichen Gebäude, darunter die beeindruckende Kathedrale Notre-Dame und das Gros-Horloge, eine astronomische Uhr aus dem 16. Jahrhundert. Die engen Gassen der Altstadt sind gesäumt von charmanten Fachwerkhäusern und laden zum Flanieren und Entdecken ein. Die Passagiere haben auch die Möglichkeit, die reiche Geschichte der Stadt zu erkunden, einschließlich ihrer Verbindung zu berühmten Persönlichkeiten wie Jeanne d'Arc.

Honfleur

Honfleur, ein malerischer Hafenort an der Mündung der Seine, ist ein weiterer beliebter Reisestopp auf Seine-Kreuzfahrten. Die Stadt ist bekannt für ihre malerischen Kai-Promenaden, ihre bunten Häuser und ihre reiche maritime Geschichte. Die Passagiere können durch die engen Gassen der Altstadt schlendern, die von Kunstgalerien, gemütlichen Cafés und traditionellen Restaurants gesäumt sind. Reizvoll sind ebenfalls Ausflüge in die nahegelegenen Strände der Normandie und zu anderen Attraktionen in der Region.

Le Havre

Le Havre, ein wichtiger Hafen an der Mündung der Seine, ist ein weiterer interessanter Zwischenstopp auf Seine-Kreuzfahrten. Die Stadt überrascht mit ihrer modernen Architektur, die nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut wurde, und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Passagiere können die beeindruckenden Kunstwerke von Auguste Perret bewundern, die das Stadtbild prägen, sowie das Musée d'art moderne André Malraux (MuMa) besuchen, das eine beeindruckende Sammlung moderner Kunst beherbergt.

Les Andelys

Les Andelys, eine charmante Kleinstadt am Ufer der Seine, ist ein weiterer beliebter Reisestopp auf Seine-Kreuzfahrten. Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, die berühmt ist für ihre mittelalterliche Atmosphäre und ihre malerische Lage am Fuße einer imposanten Burgruine. Ebenfalls Wanderungen und andere Aktivitäten in der malerischen Landschaft der Normandie bieten sich bei einem längeren Halt an.

Vernon

Vernon, eine malerische Kleinstadt am Ufer der Seine, ist ein weiterer interessanter Reisestopp auf Seine-Kreuzfahrten. Ihre historischen Sehenswürdigkeiten, darunter das Château de Bizy und die Kirche Sainte-Jeanne-d'Arc, sowie für ihre malerische Lage inmitten von Weinbergen und Obstgärten, sind ein reizvoller Anblick auf einem Landgang. Die schmalen Straßen der Altstadt sind von historischen Fachwerkhäusern gesäumt und regen dazu an, die reiche Geschichte und Kultur der Region zu erkunden, beispielsweise in die nahegelegenen Gärten von Claude Monet in Giverny.


Kulinarische Genüsse entlang der Seine

Die Seine-Flusskreuzfahrt bietet nicht nur eine Fülle von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, sondern auch eine reiche Vielfalt kulinarischer Genüsse. Entlang der Route haben die Passagiere die Möglichkeit, die köstliche französische Küche zu entdecken und regionale Spezialitäten zu probieren, die von den einzigartigen Aromen und Zutaten der Seine-Tal-Region geprägt sind.

Die französische Gastronomie

Frankreich ist weltweit bekannt für seine exzellente Küche. Kein Wunder also, dass Seine-Flusskreuzfahrten vor allem bei Kulinarik-Fans sehr hoch im Kurs stehen, um viele bekannte Spezialitäten probieren zu können. Von klassischen französischen Gerichten wie Coq au Vin und Boeuf Bourguignon bis hin zu delikaten Meeresfrüchten und Käsesorten bietet die französische Gastronomie eine Vielzahl von Geschmackserlebnissen, die jeden Gaumen erfreuen.

Regionale Spezialitäten

Entlang der Seine-Tal-Route können die Passagiere die vielen regionalen Spezialitäten kosten, die von den einzigartigen Aromen und Zutaten der Region geprägt sind. Dazu gehören frische Meeresfrüchte aus dem Ärmelkanal, herzhafte Käsesorten aus der Normandie und köstliche Süßspeisen wie die berühmte Tarte Tatin. Lokale Produkte wie Cidre, Calvados und Wein findet man bei den Winzern der nahegelegenen Weinberge. Ein absolutes Muss: Um die Vielfalt der regionalen Küche zu erleben, eignet sich nichts mehr als das Verkosten selbst.

Feinschmecker-Erlebnisse

Für Feinschmecker bietet die Seine-Flusskreuzfahrt eine Vielzahl von kulinarischen Erlebnissen, darunter Verkostungen von lokalen Spezialitäten, Kochkurse mit renommierten Küchenchefs und Gourmet-Dinners mit Blick auf die malerischen Landschaften entlang des Flusses. Reizvoll ist auch die Teilnahme an geführten Ausflügen zu örtlichen Märkten und Lebensmittelgeschäften, um frische Zutaten für ihre eigenen kulinarischen Kreationen zu entdecken und zu kaufen.

Die Kunst des Genießens

Eine Reise entlang der La Grande Rivière lädt die Urlauber ein, die Kunst des Genießens in vollen Zügen zu erleben und die reiche Vielfalt der französischen Küche zu entdecken. Von eleganten Gourmetrestaurants bis hin zu gemütlichen Bistros und Straßencafés bietet die Route eine Fülle von gastronomischen Erlebnissen, die jeden Geschmack und jede Vorliebe ansprechen. Die Passagiere können sich zurücklehnen, entspannen und die köstlichen Speisen und Getränke genießen, während sie die atemberaubende Landschaft des Seine-Tals vorbeiziehen sehen.


Vielfältige Erlebnisse entlang der Seine: Eine Reise für Kulturliebhaber, Naturliebhaber und Feinschmecker

Die Seine-Flusskreuzfahrt spricht eine breite Palette von Reisenden an, die das reiche kulturelle Erbe und die atemberaubende Landschaft entlang des Seine-Tals erleben möchten. Zu den Zielgruppen gehören:

Kulturliebhaber: Reisende, die sich für Kunst, Geschichte und Architektur interessieren, werden von den zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten entlang der Seine begeistert sein. Von den berühmten Museen und Denkmälern von Paris bis zu den malerischen mittelalterlichen Städten der Normandie gibt es viel zu entdecken und zu erkunden.

Naturliebhaber: Für Naturliebhaber bietet die Seine-Flusskreuzfahrt eine Fülle von landschaftlichen Schönheiten, darunter malerische Flusslandschaften, üppige Weinberge und blühende Obstgärten. Die Passagiere haben die Möglichkeit, die einzigartige Flora und Fauna der Region zu entdecken und die entspannende Atmosphäre des Seine-Tals zu genießen.

Feinschmecker: Gourmets und Weinliebhaber werden von den kulinarischen Genüssen entlang der Seine begeistert sein. Von den feinen Speisen und Weinen von Paris bis zu den regionalen Spezialitäten der Normandie gibt es eine Vielzahl von gastronomischen Erlebnissen zu entdecken und zu genießen.

Überlegungen zur besten Reisezeit für eine Seine-Flusskreuzfahrt

Das Klima entlang der Seine-Flusskreuzfahrt variiert je nach Jahreszeit, wobei die beste Reisezeit im Frühling und Herbst liegt. Im Frühling erwachen die Landschaften zum Leben, wenn die Bäume zu blühen beginnen und die Temperaturen angenehm mild sind. Im Herbst bieten die herbstlichen Farben der Weinberge und Wälder eine malerische Kulisse für die Reise. Die Sommermonate können heiß und belebt sein, während die Wintermonate kühl und ruhig sind. Es ist ratsam, das Klima und die Wetterbedingungen bei der Planung einer Seine-Flusskreuzfahrt zu berücksichtigen, um die beste Reiseerfahrung zu gewährleisten.

Welche Reedereien bieten Seine-Flusskreuzfahrten an?

Eine Vielzahl von renommierten Reedereien bietet Seine-Flusskreuzfahrten an, um den Passagieren ein unvergessliches Erlebnis entlang dieses malerischen Flusses zu ermöglichen. Von luxuriösen Flusskreuzfahrten bis hin zu erschwinglichen Optionen für Budget-Reisende - alles ist möglich. Hier sind einige der führenden Reedereien, die Seine-Kreuzfahrten anbieten.

Zu den Luxusreedereien gehören unter anderem VIVA Cruises und Amadeus Flusskreuzfahrten. Diese Reedereien überzeugen durch erstklassige Dienstleistungen, exklusive Annehmlichkeiten und eine gehobene Atmosphäre auf ihren Schiffen an. Sie zielen auf Reisende ab, die Luxus und Raffinesse suchen und bereit sind, dafür entsprechend zu zahlen.

Die Premiumreedereien wie A-ROSA, Nicko Cruises, Croisi Europe und Phoenix Reisen bieten ebenfalls eine breite Palette von Seine-Kreuzfahrten an, jedoch mit dem Fokus auf ein etwas breiteres Publikum. Diese Reedereien überzeugen mit komfortablen Unterkünften, facettenreicher Verpflegung und einer angenehmen Reiseerfahrung zu einem moderaten bis gehobenen Preis.

Die Wahl der Reederei hängt oft von den individuellen Vorlieben und dem Budget des Reisenden ab. Luxusreedereien trumpfen mit einem unvergleichlichen Service, einer anspruchsvollen Atmosphäre und oftmals auch All-in-Verpflegung samt Getränken, während Standard- bis Premiumreedereien ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine breitere Auswahl an Unterhaltungsangebote bieten können. In der Regel umfasst der Reisepreis Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Snack).

Fazit: Entlang der Seine – Eine Flusskreuzfahrt für Jedermann

Seine-Flusskreuzfahrten sind wahrlich perfekt, um die Schönheit und Vielfalt Frankreichs zu erleben. Von den majestätischen Ufern der Normandie bis zu den pulsierenden Boulevards von Paris ermöglicht diese Reise ein reichhaltiges kulturelles Erlebnis für Reisende aller Art. Die historischen Städte, malerischen Dörfer und idyllischen Landschaften entlang des Flusses bieten eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für jeden Geschmack.

Die Vielfalt der angebotenen Seine-Kreuzfahrten erlaubt es Reisenden, eine Route zu wählen, die ihren individuellen Vorlieben und Budgets entspricht. Von luxuriösen Kreuzfahrten mit erstklassigem Service bis hin zu erschwinglichen Optionen für Budget-Reisende gibt es für jeden etwas Passendes. Die Reedereien bieten eine breite Palette von Annehmlichkeiten und Aktivitäten an Bord, darunter ausgezeichnete Restaurants, Unterhaltungsshows, Spa-Einrichtungen und vieles mehr.

Ob Kulturliebhaber, Naturliebhaber, Feinschmecker oder Abenteurer – entlang der Seine gibt es für jeden etwas zu entdecken und zu erleben. Die reiche Geschichte, die atemberaubende Landschaft und die köstliche französische Küche machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Sinne.

Egal, ob Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten rund um Paris erkunden, die charmanten Dörfer der Normandie besuchen oder einfach nur die malerische Landschaft entlang des Flusses genießen möchten, eine Seine-Flusskreuzfahrt verspricht abwechslungsreiche Reisetage und damit unvergessliche Erlebnisse.

aktuell haben wir 1616 Routen im Angebot.
Arleux, Arzviller, Caudebec-en-Caux, Compiégne, Conflans, Courbevoie, Creil, Deauvilles, Duclair, Étretat, Giverny, Honfleur, La Roche-Guyon, Lagarde, Le Havre, Le Pecq, Les Andelys, Lutzelbourg, Mantes la Jolie, Melun, Noyon, Paris, Paris (Javel), Poissy, Pont-Sainte-Maxence, Pontoise, Rouen, Saverne, Valenciennes, Vernon, Versailles, Waltenheim, Xouaxange
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Sepa Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Visa Master
Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media