MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Les Andelys / Frankreich

Les Andelys in einem Bogen der Seine in der Nähe von Paris wird von seiner Schlossruine Gaillard bewacht, die hoch oben über der Seine von Richard Löwenherz erbaut wurde.

Aber schon im Hafen sind noch alte Strukturen des früheren Hafens zu sehen. In Hafennähe befinden sich das L’hôpital Saint-Jacques, in dem einst Arme und Kranke Unterschlupf fanden, und die Kirche Saint-Sauveur von 1202 mit der ältesten noch funktionstüchtigen Orgel Frankreichs. Da die Stadt nicht sehr groß ist, ist auch die Schlossruine schnell zu erreichen: die Wege sind gut ausgeschildert. Das mittelalterliche Schloss stammt aus dem Jahre 1197. Von dort aus hat man eine herrliche Aussicht auf die Kreidefelsen entlang der Seine. Unweit der Ruine lockt die Kirche Notre-Dame, die ein Stück Architektur aus fast jeder Epoche zu bieten hat. Anschließend kann man sich in einem der kleinen Gaststätten gütlich tun, während der Kunstkenner noch einen Abstecher zum Museum Nicholas Poussin machen sollte, wo Werke des Malers und Möbel aus der Zeit des Sonnenkönigs ausgestellt sind.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Les Andelys / Frankreich

9 Routen:
Anfahrtshafen: Les Andelys
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet