MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Étretat / Frankreich

Étretat ist ein französisches Seebad im Département Seine-Maritime in der Region Haute-Normandie. Das Städtchen mit seinen 1.600 Einwohnern liegt direkt am Ärmelkanal, in einer der wenigen Talöffnungen in der 120 km langen Steilküste zwischen Dieppe und Le Havre. Auf Grund ihrer hellen Farbe wird diese auch die Alabasterküste genannt.

Bekannt ist Étretat vor allem durch seine steilen Felsklippen mit ihren spektakulären Felsformationen, die den Ort auf beiden Seiten einrahmen: Westlich der Stadt liegt die Falaise d’Aval mit ihrer Porte d’Aval, einem großen natürlichen Felstor, das an einen Elefantenrüssel erinnert. Östlich von Étretat erhebt sich die Falaise d’Amont mit der Porte d’Amont. Auf dieser Klippe über der Stadt thront die Kapelle Notre Dame de la Garde. Hinter dieser befinden sich ein Monument und ein kleines Museum zu Ehren der beiden Flugpioniere Charles Nungesser und François Coli. Die Felsen von Étretat zogen immer wieder die bedeutendsten Künstler an. Berühmte Gemälde der Stadt und ihrer Felsen gibt es unter anderem von Eugène Delacroix, Gustave Courbet, Camille Corot und Claude Monet. Auch viele Schriftsteller (u.a. Victor Hugo, Alexandre Dumas, Guy de Maupassant) erlagen dem Charme des Küstenstädtchens.

Zielgebiete zum Hafen Étretat / Frankreich

Eine Fluss-Kreuzfahrt auf der Seine führt Sie durch die schönsten Gegenden Frankreichs, durch die Normandie, das Burgund und natürlich die französische Hauptstadt Paris, die Stadt der Liebe mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten, mit Notre-Dame und Eiffelturm, mit Louvre und Pigalle, Versailles und Disneyland. Das unbeschreibliche Flair dieser Stadt steht bei einer Seine-Kreuzfahrt im Gegensatz zu der romantischen Idylle des Seine-Tals, wo Ihr Reiseschiff Sie über die Seine mit ihren Windungen und Mäandern zu den Obstwiesen in der Heimat des Calvados führt, zu Lavendelfeldern und den Weinbergen am Ufer der Seine, den Seine-Schlössern, den zahlreichen Brücken und kleinen Städtchen, die zum Landgang einladen und abwechslungsreiche Eindrücke auf Ihrer Flusskreuzfahrt versprechen. Ein Reiseziel dieser Kreuzfahrten ist die Stadt Rouen mit noch über 2000 gut erhaltenen Fachwerkhäusern, dem Finanzgebäude, der gotischen Kathedrale Notre-Dame und der Benediktiner-Abtei Saint-Quen. In der Normandie erwarten Sie bei dieser Kreuzfahrt dagegen mondäne Seebäder wie das berühmte Deauville. Großartig: die Heimat des Impressionisten Claude Monet, der Ort Giverny. Monets Bilder werden bei dieser Kreuzfahrt lebendig. Bei Ihrer Seine-Kreuzfahrt werden die schönsten pastellfarbenen Naturkulissen an Ihnen vorüberziehen und Sie in eine vergangene Zeit flirrender Atmosphäre versetzen: eine Seine-Kreuzfahrt ist eine Traumreise durch wunderschöne farbenprächtige Landschaft, durch Geschichte, Kultur und mediterrane Lebensart.
 

Routenliste zum Hafen Étretat / Frankreich

0 Routen:
Anfahrtshafen: Étretat

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.