MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Kiew / Ukraine

Kiew ist die Hauptstadt und größte Stadt der Ukraine. Sie liegt am bis hierhin für kleinere Seeschiffe befahrbaren Dnepr und hat 2.514.227 Einwohner.Aufgrund seiner vielen Kirchen und Klöster und seiner Bedeutung für die orthodoxe Christenheit wird Kiew seit dem Mittelalter als Jerusalem des Nordens bezeichnet. 1240 wurde Kiew von Mongolen zerstört, 1569 wurde es zu einer polnisch-litauischen Provinzhauptstadt. Nach der Bildung eines unabhängigen ukrainischen Kosakenstaates wurde Kiew 1667 dessen Hauptstadt, nach der Einverleibung durch Russland 1793 Hauptstadt eines russischen Gouvernements. Ab 1920 war Kiew sowjetisch. 1934 wurde die Stadt an Stelle von Charkow Hauptstadt der zur Sowjetunion gehörenden Ukraine.

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten gehören das goldene Tor,der Taras-Schewtschenko Boulevard, das Höhlenkloster, der botanische Garten und die Sophienkathedrale, eine fünfschiffige Kreuzkuppelkirche.Kiew ist wirtschaftliches Zentrum und neben Lemberg und Odessa kultureller Mittelpunkt des Landes.

Zielgebiete zum Hafen Kiew / Ukraine

Lassen Sie sich bei einer Flusskreuzfahrt auf dem mächtigen Strom Dnjepr von dessen romantischen Flusslandschaften und den reichen Kulturschätzen des Ostens begeistern! Das Reiseziel Ukraine bietet Ihnen unvergessliche Reiseerlebnisse wie die historischen Metropolen Kiew und Odessa. Die malerische Hafenstadt Odessa, die „Perle des Schwarzen Meeres“, hält wunderschön restaurierte Häuser und Kirchen für Ihren Besuch bereit. Hier können Sie sogar auf den Spuren der Antike wandeln. Kiew als weiteres Reiseziel Ihrer Dnjepr-Kreuzfahrt ist die Stadt der goldenen Kuppeln und des berühmten Höhlenklosters. Großstadtflair und südländischer Charme vereinen sich bei den Landausflügen auf einer Kreuzfahrt durch die Ukraine. Die subtropische Halbinsel Krim mit der Tartarenkultur und der unvergleichlichen Blütenpracht oder das Schwarze Meer mit der Kurstadt Jalta, wo grandiose Promenaden zu erholsamen Spaziergängen und malerische Strand-Cafés zu einer kleinen Erholungspause einladen, sind aufregende Urlaubsgebiete, die bei diesen Dnjepr-Kreuzfahrten angefahren werden. Die Dnjepr-Flusskreuzfahrt führt aber auch vorbei an atemberaubenden, wilden Seelandschaften und weiten Ebenen – eine paradiesische und facettenreiche Naturkulisse, die Sie von Deck Ihres Kreuzfahrt-Schiffes aus oder bei einem Landgang staunend auf sich einwirken lassen können. An Land können Sie kleine Siedlungen mit der traditionsreichen Kultur der gastfreundlichen Dorfbewohner kennen lernen. Die Flusskreuzfahrt auf dem Dnjepr führt schließlich durch Rumänien und Bulgarien bis nach Istanbul, wo orientalische Eindrücke und westliches Großstadtflair Ihre Traumreise abrunden. Sie werden wunderschöne Reiseerinnerungen von dieser Dnjepr-Kreuzfahrt mit nach Hause nehmen!
 

Routenliste zum Hafen Kiew / Ukraine

1 Routen:
Anfahrtshafen: Kiew

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.