MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Durazzo / Albanien

Durrës (italienisch auch Durazzo) ist die wichtigste Hafenstadt Albaniens. Die Stadt ist Verwaltungssitz der Behörden der gleichnamigen Präfektur und des gleichnamigen Kreises. Die Einwohnerzahl beträgt je nach Schätzung 100.000 bis 200.000 Einwohner, offizielle Zahlen liegen nicht vor. Gegründet wurde die Stadt bereits im Jahre 627 v. Chr. von Kolonisten aus Korinth und Korfu unter dem Namen „Epidamnos“. Im Jahre 1914 war Durrës für kurze Zeit die Hauptstadt Albaniens, als der Deutsche Wilhelm Prinz zu Weid sechs Monate lang Fürst von Albanien war. Als nach dem Ersten Weltkrieg die Unabhängigkeit Albaniens wiederhergestellt wurde, erklärte man Tirana zur neuen Hauptstadt.

Das Stadtbild des Zentrums wird noch heute von einer Vielzahl von Häusern italienischen Stils geprägt, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstanden. Eine der größten Sehenswürdigkeiten in Durrës ist das Amphitheater, welches erst im 20. Jahrhundert beim Anlegen eines Weinkellers zufällig entdeckt wurde. Unter den Zuschauerrängen wurde eine Kapelle mit einem beeindruckenden Mosaik entdeckt. Das Archäologische Museum stellt zahlreiche Fundstücke der Gegend aus. Ein schönes Ausflugsziel ist das ein wenig südlich der Stadt gelegene Durrës Plazh (albanisch für „Strand“), ein beliebter Badeort. Auf einem Hügel über der Stadt thront eine Villa, die dem König Ahmet Zogu (1928 - 1939) als Sommerresidenz diente.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Durazzo / Albanien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Durazzo
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet