Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Bewertungen unserer Kunden zum Schiff Star

Norwegian Star
zu den Reisen mit der Star

Gesamtbewertung

43 %
4.1 / 5 (43)

Bewertung der Kategorien

  • 4.4/ 5Reiseroute
  • 4.0/ 5Schiff
  • 4.2/ 5Kabine
  • 4.3/ 5Restaurant / Essen
  • 3.9/ 5Unterhaltung / Sport / Wellness
  • 4.2/ 5Service an Bord

Kunden Bewertungen:

    • Ihre Reiseroute
      4.6 / 5
    • Landausflüge
      4.1 / 5
    • Wetter
      4.5 / 5
      • Edmund
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Reiseroute wurde gewählt wegen Durchfahrt durch Panamakanal. Die Organisation der Landausflüge war hinsichtlich der Ausschiffung und Buseinweisung unbefriedigend, man musste sich den Bus am Anlegesteg selbst suchen. Wenigsten gab es aber deutschsprachige Ausflüge und sprachkundige Reiseleiter im Bus." weiterlesen...
      • Steffen
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Single
      "War meine erste Atlantiküberquerung und ein tolles Erlebnis, sechs Seetage am Stück zu haben. Auch die Azoren waren ein Highlight und zum Schluss interessante europäische Häfen, die ich schon kannte, aber wo es auch Neues zu entdecken gab. Wetter hätte auf See etwas wärmer sein können, aber da kann ja keiner was für. Es war aber fast immer trocken. Was ich mir hier gewünscht hätte: Von Miami aus ist das Schiff an den Bahamas vorbei gefahren, ohne dort anzulegen. Das würde ich NCL für die Zukunft empfehlen, wenn sie schon auf der Route liegen, sollte das Schiff auch anlegen." weiterlesen...
      • Ellen
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Sehr gute Stationen an der mexikanischen Riviera mit Hauptattraktion Panamakanal. " weiterlesen...
      • Wolfgang
      • Altersgruppe: 70+
      • Verreist als Paar
      "Reiseroute entsprach genau unseren Vorstellungen" weiterlesen...
      • Vivien
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Wir haben diese Reise für 2016 ausgesucht, da sie besonders viele Häfen beinhaltete. In Dubai haben wir schon vorher im Hotel Riviera mit schönem Blick auf das Treiben auf dem Creek (genau an der Bushaltestelle des Hop-on-Hop-off Bus) gewohnt und somit Dubai erkundet, was absolut mit seinen Facetten sehenswert ist. Am nächsten Tag ging es nach Abu Dhabi, wo wir in Eigenregie mit einem Taxi zur beeindruckenden Grand Moschee fuhren, dann eine Bootsfahrt am Strand entlang machten, auf dem Observation Deck der Ethiad Towers einen Cocktail mit gigantischen Blick und dann gegenüber im Emirates Palace Hotel den über´s Internet vorbestellten High Tea genossen. In Khasab machten wir einen NCL Landausflug mit: Schifffahrt mit Delfin-Sichtung durch die Fjorde mit Bademöglichkeit. Ist zu empfehlen. In Fujairah fuhr uns ein Taxi ca. 40 min. zum Sandy Beach Ressort (50 Dirham), wo wir am Snoopy Island toll schnorcheln konnten. Hotelnutzung 100 Dirham. In Muscat erkundeten wir zu Fuß den Souk, dann per Taxi 2 h die Stadt mit Umgebung für 50 US-Dollar und endeten am noblen Hotel Al Bustan Palace. In Mumbai fuhren wir mit dem Taxi zum Gateway of India und kauften problemlos und billig Schifffahrkarten zur Elephanta Island / Caves, lustige Affenbeobachtungen! Klasse Tour! Anschließend genossen wir ein High Tea Buffet im Taj Mahal Palace Hotel gegenüber des Gateway. Am nächsten Morgen machten wir die Stadtführung mit einem NCL-Landausflugs mit. Sehr interessant und abwechslungsreich. In Goa Ausflug mit "get your guide" zur Spice Farm etc.. Hat gut geklappt! In Mangalore bot der NCL-Ausflug "Highlights of Mangalore"mit der Cashewnut-Fabrik einen guten Eindruck der Lebensumstände. Für Cochin buchten wir über www.viator.com "Backwater Houseboat Tour und Fort Kochi". Klasse Tour! In Colombo machten wir den NCL-Sightseeingtour von 2,5 h mit und bekamen einen guten Überblick. Dann fuhren wir mit dem Tuck-Tuck zum Galle Face Hotel (5 USD), wo wir auf der Terrasse den Blick aufs Meer und Ceylon Tea genossen. In Phuket machten wir den Ausflug zur James Bond Insel von NCL Spectacular Phang Nga Bucht , leider stiegen wir dort nicht aus, sondern eher am Stelzen Dorf! In Langkawi war unser bester Tag! Wir suchten uns einen Taxifahrer für den Tag, er fuhr uns nach kurzer Stadtrundfahrt zur Mangroven-Tour! Unbedingt vor der Schifffahrt am Kiosk Erdnüsse mit Schale kaufen, denn die Affen kommen bis ans Boot beim Füttern! Fledermaushöhle, Traumstrände etc.! Dann ging´s in die Luft auf die Sky Bridge mit dem Sky Cab im Oriental Village, tolle Aussicht! Preis für den Fahrer: 20 USD/h Fahrt, 10 USD/ h Wartezeit. In Penang nahmen wir uns wieder einen Taxifahrer (4 h = 200 Ringit), der die Sehenswürdigkeiten uns super zeigte, inklusive Penang Hill. Ebenso machten wir es in Kuala Lumpur, Taxifestpreise 300 Ringit für Fahrt in die Stadt und 3 h Sightseeing! Dort haben wir Karten für die Petronas Twin Towers im Internet vorab gebucht, tolle Aussicht, und dann sahen wir uns anschließend vom Fernsehturm KL-Tower aus ebenfalls die Skyline mit den Twin-Towers an. Toll! Ein Abstecher zum Indepandance Square und dem Museum Galeri Kuala Lumpur zeigte uns die Geschichte von Kuala Lumpur! Gute und kurze Animationsshow. In Singapur verlängerten wir um zwei Nächte. Erste Nacht am Singapur River im Four Points by Sheraton (Hop-on-Hop off Bushaltestelle in der Nähe) und dann im Marina Bay Sands. Der Pool ist der Wahnsinn und ein schöner Abschluss für eine erlebnisreiche Reise! " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.0 / 5
    • Sauberkeit
      4.1 / 5
    • Das Schiff allgemein
      3.8 / 5
      • Sebastian
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Single
      "Zwar wurde das Schiff vor ein paar Monaten erneuert, dennoch findet man an einigen Ecken den alten Zustand des Schiffes wieder. Insgesamt ein kleineres Schiff." weiterlesen...
      • Edmund
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Das Buffetrestaurant machte hinsichtlich der Ausstattung den Eindruck einer "Betriebskantine". Der Pool war sehr klein, alle Sonnenliegen aber neuwertig und in ausreichender Anzahl vorhanden." weiterlesen...
      • Steffen
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Single
      "Man merkt der Star hie und da an, dass sie schon etwas älter ist, aber im großen und ganzen ist alles i.O. Das Buffetrestaurant hat allerdings gar keinen Charme, das sollten sie bei der nächsten Renovierung an den sonstigen Flottenstandard anpassen!" weiterlesen...
      • Ellen
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Die Kabine war immer sehr sauber, was man von den öffentlichen Bereichen nicht sagen kann." weiterlesen...
      • Wolfgang
      • Altersgruppe: 70+
      • Verreist als Paar
      "Altes Schiff, Zeitweiliges klappern der Balkontür oder Zimmer Abschluss zum Balkon" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.1 / 5
    • Platzangebot
      3.9 / 5
    • Sauberkeit
      4.3 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.4 / 5
    • Die Kabine allgemein
      3.5 / 5
      • Sebastian
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Single
      "Die Schränke waren sehr umständlich und nur durch Sitzen auf dem Bett erreichbar." weiterlesen...
      • Edmund
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Das Personal war stets freundlich und die Sauberkeit in der Kabine war immer sehr gut." weiterlesen...
      • Steffen
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Single
      "War eine Innenkabine, also etwas bescheidener, aber als Alleinreisender komme ich gut damit klar. Zumindest einen deutschsprachigen Sender hätte man allerdings in den Fernseher einprogrammieren können..." weiterlesen...
      • Ellen
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Eine Balkonkabine mit ausreichen Platz und gutem Kabinensteward" weiterlesen...
      • Wolfgang
      • Altersgruppe: 70+
      • Verreist als Paar
      "Freundliches Kabinenpersonal" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      4.2 / 5
    • Angebotsvielfalt
      4.2 / 5
    • Personal
      4.5 / 5
      • Sebastian
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Single
      "Einige Kellner vermittelten eher den Eindruck, dass der Gast stören würde. " weiterlesen...
      • Edmund
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Angebot und Qualität der Speisen war sehr gut. Aber entgegen den Mitteilungen der Cruiseline, waren zahlreiche Gäste (Männer) jeden Abend in kurzen Shorts und "Flip-Flops" zum Abendessen. Das hatte nichts zu tun mit legerer Kleidung und wurde vom Personal nicht beanstandet." weiterlesen...
      • Steffen
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Single
      "Tolles Personal, das sich auch um den Alleinreisenden bemüht. Gutes bis sehr gutes Essen mit - durch das all inclusive - recht hochwertigen Weinen. " weiterlesen...
      • Ellen
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Trotz Hinweis auf eine Allergie gegen Knoblauch waren alle, ich betone alle Speisen voll Knoblauch. Die Auswahl war nicht besonders groß und es war immer ein anderes Menü als in den Bedienrestaurants, obwohl es angeblich gleich sein sollte." weiterlesen...
      • Wolfgang
      • Altersgruppe: 70+
      • Verreist als Paar
      "Oft Wiederholung der Hauptgerichte im Hauptrestaurant; Karte wies wenige NEUE Spezialitäten auf" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.1 / 5
    • Poolbereich
      3.5 / 5
    • Sportangebote
      3.5 / 5
    • Wellnessangebote
      4.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      4.0 / 5
    • Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
      3.0 / 5
      • Sebastian
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Single
      "Es gibt nur einen Pool auf dem Außendeck, was natürlich bei Seetagen zu vielen Menschen führt. Das Fitnesscenter ist mit guten Geräten ausgestattet. Jedoch gibt es kaum Sichtbereiche nach außen. Wenn man also auf dem Laufband ist schaut man gegen eine Wand oder einen Spiegel." weiterlesen...
      • Edmund
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Unterhaltungsprogramm war erwartungsgemäß nur in englischer Sprache, da ca. 80% der Gäste aus dem englischsprachigen Raum (USA) kamen. Der Pool war sehr klein und meist voll." weiterlesen...
      • Steffen
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Single
      "Generell bietet NCL sehr viel "Bespaßung" während der Reise, wobei mich das Meißte nicht interessierte. Ein paar mal die Shows besucht (jeden Tag eine andere!), wobei ich wieder mal feststellte, dass die typisch amerikanischen Sing- und Tanzshows zwar toll gemacht sind, aber mich halt nicht sonderlich interessieren. Ich sah aber auch einen sehr unterhaltsamen Jongleur und eine tolle Sängerin, die jeweils einzeln auftraten. Mit dem Poolbereich war ich nicht ganz zufrieden, weil die Poolbar immer um 19h schloß und es dann keine Gelegenheit mehr gab, draußen zu sitzen und dabei was zu trinken. Das fand ich ziemlich doof! :-( " weiterlesen...
      • Ellen
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Nach Tagesprogramm konnte man sich den ganzen Tag beschäftigen." weiterlesen...
      • Vivien
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Abendliches Musik-Programm war von guter Qualität an unterschiedlichsten Stellen zeitgleich, so dass stets etwas für einen dabei war! " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.4 / 5
    • Check-In/Check-Out
      3.9 / 5
    • Servcie an Bord
      3.7 / 5
      • Edmund
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Sämtliche Borddurchsagen erfolgten ausschließlich in englisch (kein deutsch, kein französich, kein spanisch) und waren immer sehr leise und unverständlich. Um die Borddurchsagen über mitzubekommen musste man die Kabinentür öffnen oder den TV in der Kabine auf Navigation mit Lautstärke ">70" stellen. Der Lautsprecher in der Kabine war nie an!! Nur am Tag der Ausschiffung bei Aufruf der Uhrzeit zum Verlassen des Schiffes funktioniert der Lautsprecher in der Kabine aufeinmal, was doch sehr verwunderte. Auch am Pool verstand man nichts, weil der "Diskjockey" die Poolbeschhallung nicht leiser stellte während Durchsagen der Brücke bzw. des Eventmanagers. Wärend der gesamten Reise gab es kein Mineralwasser und Kaffee nur gegen Bezahlung oder zum Abendessen auch jur wenn dieser im Getränkepaket enthalten war." weiterlesen...
      • Steffen
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Single
      "Ich hatte 1x eine Frage für die Rezeption und war sehr positv überrascht, dort einen sehr netten deutschen Mitarbeiter vorzufinden. Schwächen der Reise waren aber das Check-in Check out: Das Einchecken in Miami dauerte übermäßig lange, mehr als zwei Stunden. Und am Abreisetag sollte ich um 5:30 für den Shuttlebus bereit stehen, obwohl mein Flug erst um 10:30 ging - und bis der Shuttlebus schließlich losfuhr, war es 6:30. Das kann man meines Erachtens wirklich besser machen!" weiterlesen...
      • Thorsten
      • Verreist als Paar
      "3 Stunden in Miami teilweise in der Sonne gewartet nur für die Kontrolle. Ca2300 Personen mussten durch 3 Metalldetektoren. NIE WIEDER! " weiterlesen...
      • Ellen
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Totales Chaos beim Checkout, bei 2400 Passagieren nur zwei Busse für den Flughafentransfer. Wir sollten offiziell um 10 Uhr von Bord kommen, aber es gab durch das Chaos 2 Stunden Verspätung. Die Logistik fiel mehrfach negativ auf während der ganzen Reise." weiterlesen...
      • Wolfgang
      • Altersgruppe: 70+
      • Verreist als Paar
      "Check out verspätet. Emigration Behörde zu lange Schlangen" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.7 / 5
    • Servicequalität
      4.6 / 5
    • Freundlichkeit
      4.8 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      4.4 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.7 / 5
      • Brigitte
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Super kompetente und freundliche Beratung" weiterlesen...
      • Edmund
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Mit Buchung und Orginasion waren sehr zufrieden." weiterlesen...
      • Steffen
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Single
      "Generell lief alles gewohnt prima! :-) Ein kleiner Wermutstropfen: Das empfohlene Hotel für die Vorübernachtung in Miami (Holiday Inn Port of Miami) war eine Enttäuschung und 136 € (ohne Frühstück) für diesen herunter gewohnten Kasten definitiv zu viel1" weiterlesen...
      • Ellen
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Egal welche Wünsche ich habe, es wird versucht diese zu erfüllen. Seit 2006 sind wir Kunde bei Kreuzfahrten.De und noch nie enttäuscht worden." weiterlesen...
      • Vivien
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Wir fühlen uns bei JEDEM Telefonat gut abgeholt und aufgehoben. Wir haben gute Gespräche mit Sylvia Höhne und Marcel Nitlowski geführt. " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen