MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Reisen mit der Amadeus Riva

Amadeus Flusskreuzfahrten: MS Amadeus Riva

 

 


 
 

Alle Termine der Amadeus Flusskreuzfahrten: MS Amadeus Riva

11 Routen:
Amadeus RivaAmadeus Flusskreuzfahrten
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.


Die MS Amadeus Riva in Daten

Die innovative MS Amadeus Riva startet 2023 ihre erste Saison. Sie misst 135 Meter in der Länge sowie 11,4 Meter in der Breite und fährt unter deutscher Flagge. An Bord herrscht eine intime und herzliche Atmosphäre: Insgesamt können 168 Passagiere in 79 Kabinen auf vier Decks einschiffen.

Destinationen

Die MS Amadeus Riva konzentriert sich vornehmlich auf Routen rund um die Donau. Die klassische Donaufahrt beispielsweise startet in der Dreiflüssestadt Passau und befährt Routen in Deutschland, Österreich, der Slowakei, bevor sie in Budapest/Ungarn endet.

Eine andere Tour wiederum nimmt noch mehr Destinationen mit auf ihre Liste: Auf der einmaligen Flusskreuzfahrt erleben die Reisenden faszinierendes Flusskino entlang der Donauufer in Österreich, Ungarn, Slowakei, Serbien, Kroatien, Bulgarien und Rumänien.

Aber auch wunderschöne Themenreisen auf dem Rhein stehen im Portfolio der MS Amadeus Riva. Wie wäre es beispielsweise mit einer Adventsflusskreuzfahrt auf Väterchen Rhein in der Vorweihnachtszeit? Weihnachtsmärkte und historische Städte sind nur zwei der wichtigen Eckpunkte der Reise.

Kabinen und Suiten

Die Kabinenauswahl auf der MS Amadeus Riva hat für jeden etwas zu bieten. Je nach Gusto und Befindlichkeiten lässt es sich in einer Suite oder in den verschiedenen Außenkabinen residieren. Den Anfang macht die „kleinste“ Außenkabine auf 16 Quadratmetern: Zur Ausstattung gehören ein Badezimmer, ein begehbarer Kleiderschrank, Flachbildfernseher, Klimaanlage, Telefon und Safe. Die Gäste schlafen entweder auf einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Familien können diese Kategorie auch auf Anfrage mit Verbindungstür buchen.

Die nächste Kategorie umfasst eine Außenkabine (17,5 Quadratmeter) mit absenkbarer Panoramafensterfront. Ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten, eine Sitzgruppe, ein Badezimmer, ein begehbarer Kleiderschrank für die Garderobe, eine Minibar, ein Flachbildfernseher, eine Klimaanlage, Telefon und Safe sorgen für behaglichen Wohnkomfort.

Suiten-Kategorie auf der MS Amadeus Riva

Gäste, die sich für die Flusskreuzfahrt mehr Wohnfläche wünschen, buchen die Suite mit 26,4 Quadratmetern. Nicht nur ein begehbarer Außenbalkon, sondern auch ein gemütliches Sofa, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, ein Schreibtisch, ein großes Badezimmer mit Bademänteln, begehbarer Kleiderschrank, Flachbildschirm-TV, Klimaanlage, Telefonanlage und Safe sorgen für den gewünschten Wohnluxus.

Öffentliche Bereiche/ Bordeinrichtung

Welche Einrichtung erwartet Sie auf der MS Amadeus Riva und welches Unterhaltungsangebot ist präsent? Das Flusskreuzfahrtschiff umfasst verschiedene öffentliche Bereiche, wie unter anderem das Restaurant, das Café Vienna und einen Fitnessraum, die den Aufenthalt an Bord maximal versüßen und erholsam machen. Lehnen Sie sich zurück, jetzt ist Zeit für Ihren wohlverdienten Urlaub!

Gastronomie und Verpflegung auf der MS Amadeus Riva

Während Ihrer Flusskreuzfahrt auf der Königin der Flüsse müssen Sie selbstverständlich nicht für sich selbst kochen. Diesen Part übernehmen die Profis auf der MS Amadeus Riva. Freuen Sie sich auf eine umfangreiche Vollpension mit Getränken zu den Mahlzeiten, die im Reisepreis inkludiert ist. Im Panoramarestaurant starten Sie mit einem umfangreichen Frühstücksbuffet in den Tag. International und regional: Bei Mittag- und Abendessen wählen Sie aus verschiedenen Menüvariationen. Natürlich stehen auch vegetarische Gerichte auf der Speisekarte. Zudem serviert das Personal Nachmittagstee und einen Mitternachtssnack. Das Willkommensabendessen und das Kapitäns-Galadinner bilden gourmettechnisch das absolute Highlight während Ihrer Flusskreuzfahrt mit der MS Amadeus Riva.

Für Snacks zwischendurch und Kaffeespezialitäten können Sie zudem stets das Café Vienna auf dem Mozart-Deck einen Besuch abstatten. In der Panoramabar genießen Sie frisch gezapftes Bier, eine hervorragende Auswahl verschiedener Weine, Aperitifs und Cocktails. Prosit!

Landausflüge

Auf einer Donau-Flusskreuzfahrt lernen Sie Stadt und Leute am besten kennen. Mit den eingeplanten Landgängen haben Sie genug Zeit, die angesteuerten Destinationen genauer kennenzulernen. Sie möchten die Umgebung auf eigene Faust erkunden? Kein Problem! Spazieren Sie durch Wien, trinken Sie einen Kaffee und lassen alle spannenden Eindrücke auf sich wirken. Die verschiedenen Museen, der Zoo und Schloss Schönbrunn sind unter anderem beliebte Must-Sees.

In Budapest sollte man der Fischerbastei (Halászbástya) auf dem Burgberg, dem Burgpalast und der St.-Stephans-Basilika (Szent István-bazilika) einen Besuch abstatten. Zudem bieten sich die Touren mit den Hop-on-Hop-off-Bussen an, um einen Eindruck über Ungarns Hauptstadt zu bekommen. Achten Sie nur darauf, pünktlich bevor das Schiff ablegt, wieder an Bord der MS Amadeus Riva zu sein.

Möchten Sie selbst nichts organisieren, überlassen Sie die Planung der Landausflüge doch einfach am Anbieter. Sie können ganz bequem spontan an Bord während der Flusskreuzfahrt die für sie passenden Touren buchen oder natürlich auch vor Antritt der Reise. Auf allen Ausflügen erhalten Sie zudem das kabellose AMADEUS-Audio-System von Quietvox, um den Berichten der Reiseleiter komfortabel von unterwegs zu lauschen.

Unterhaltungsprogramm

An Bord genießen Sie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm: Verschiedene Experten halten unter anderem Vorträge rund um die angesteuerten Ziele und Regionen, Sie können Kochvorführungen beiwohnen und sich zudem auf Live-Musik sowie Tanzabende freuen.

Sport und Wellness

Aktivfans schätzen den Fitnessraum, der durchgehend geöffnet ist. Auf dem Sonnendeck steht zudem ein Großschachspiel bereit. Sehr praktisch für Streifzüge durch die Natur und Städte: Möchten Sie die Umgebung am Anlegehafen nicht nur per pedes erkunden, sondern mit einem fahrbaren Untersatz, können Sie sich bequem ein Fahrrad samt Helm an Bord leihen. Tipp: Nach einem spannenden Tag an Land, im Wellnessbereich eine Massagezeit reservieren und relaxen! Zudem ist ein Friseur ein Bord verfügbar, der sich Bart und Haaren annimmt.

Internet und Kommunikation

Wie alle anderen Schiffe der Amadeus-Flotte besitzt auch die MS Amadeus Riva über eine WLAN-Verbindung. Kein Problem also, die an Bord und an Land gemachten Urlaubsschnappschüssen mit Freunden und Familie via beispielsweise den Apps WhatsApp oder Threema zu teilen.

Anmerkung: Auf manchen Streckenabschnitten kann es zu Verbindungsschwankungen kommen.

  • JetFleet