MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Vier Schiffbrüchige von World Voyager gerettet

14. December 2022  Corinne Bleul 
43-4333-20221214.jpg

Auf dem Weg nach Barbados leistete das Expeditionsschiff WORLD VOYAGER von nicko cruises Hilfe für ein in Seenot geratenes Segelboot. Die vier Schiffbrüchigen wurden evakuiert und an Bord der WORLD VOYAGER medizinisch versorgt. In Bridgetown gehen die Geretteten nun wieder an Land.

Ein Notruf einer rund 100 Seemeilen entfernten Segeljacht erreichte die WORLD VOYAGER am Morgen des 13. Dezember 2022. Vincent van Zijderveld, der Kapitän des Expeditionsschiffs, entschied ohne Zögern den Kurs auf Nord zu setzen und den in Seenot geratenen Personen Hilfe zu leisten. Die WORLD VOYAGER traf gegen 15:30 Uhr bei dem Segelschiff ein und begann umgehend mit der Evakuierung der an Bord befindlichen Schiffbrüchigen. Diese wurden mit einem Zodiac an Bord gebracht und dort sofort im bordeigenen Hospital medizinisch versorgt.

Nach der erfolgreichen Rettungsaktion nahm die WORLD VOYAGER wieder Kurs auf Barbados, wo das Schiff am 14.12.2022 pünktlich eintreffen wird. Für die weitere medizinische Versorgung gehen die Schiffbrüchigen Personen dort von Bord und werden der Obhut der Behörden übergeben.

Quelle: nicko cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News