MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Rhapsody of the Seas fährt im Sommer 2022 im Mittelmeer

30. June 2021  Wolfgang Fäth 
43-2389-20210630.jpg
Royal Caribbean International hat heute bekanntgegeben, dass sie nicht nur die Anthem of the Seas und Odyssey of the Seas, sondern auch die Rhapsody of the Seas im Sommer 2022 im Mittelmeer fahren lassen wird.

Die kleinere Rhapsody of the Seas wird dabei insgesamt 25 Kreuzfahrtziele im östlichen und westlichen Mittelmeer anlaufen. Am 10. Mai 2022 startet die Überfahrt von Miami in Florida nach Civitavecchia, dem Hafen von Rom in Italien. Im Anschluss werden unter anderem Häfen wie Split in Kroatien, Cannes und Nizza in Frankreich, die griechischen Inseln Kreta und Mykonos und die italienische Insel Sizilien angefahren.

Von August bis Oktober 2022 wird die Rhapsody of the Seas den Heimathafen Haifa in Israel haben. Von dort wird sie Kreuzfahrten mit einer Dauer von 3- bis 8-Nächten anbieten in Richtung Griechenland und Zypern


Quelle: Royal Caribbean International

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News