MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Reiserouten der ersten Saison der neuen EXPLORA II

07. December 2022  Franziska Unger 
43-4317-20221207.jpg
Die Luxus-Lifestyle-Marke der MSC Group hat heute den Buchungsstart für das zweite Schiff, der EXPLORA II, bekannt gegeben. Das neue Schiff wird im Sommer 2024 das erste Mal in See stechen.

Die Gäste haben auf diesen einzigartigen Zusammenstellungen der Reisen die Chance, neue Destinationen zu erkunden und sowohl bekannte Ziele als auch geheime Tipps am Mittelmeer erkunden. Auch im Nahen Osten, in Indien, am Indischen Ozean und in Afrika warten einmalige Reisehighlights auf die Gäste. Dabei wird es das erste Mal sein, dass die luxuriöse Reederei diese traumhaften Regionen ansteuert.

Zwischen August 2024 und Ende 2025 werden 25 verschiedene Routen angeboten, welche zu unglaublichen Häfen in 26 Ländern führen. Dabei haben die Reisenden die Chance, Natur und Kultur durch ganz exklusive Aktivitäten zu entdecken, während jeder für sich seine ganz persönliche Bucket-List "abarbeitet". Dabei wird Wert gelegt auf nachhaltige und individuelle Erlebnisse, die auch den anspruchsvollsten Gästen gerecht werden - sie können länger bleiben, später abreisen und mehr erleben!

Explora Journeys steht für ein langsameres Reisetempo, unkonventionelle Ankunfts- und Abfahrtszeiten, sowie die einmalige Chance, durch Übernachtungen im Hafen noch mehr Zeit in den jeweiligen Destinationen zu verbringen - das sorgt dafür, dass sich die Kunden zu 100% auf das besuchte Reiseziel einlassen können.

Michael Ungerer, Chief Executive Officer von Explora Journeys, äußert sich hierzu wie folgt: „Dies ist ein neues Kapitel für die Marke und wir sind sehr stolz darauf, die EXPLORA II und diese neuen Reiserouten präsentieren zu dürfen. Unser Portfolio an Destinationen wird ständig erweitert und wir freuen uns darauf, unsere Gäste an Bord unserer Schiffe willkommen zu heißen, um einmalige Erlebnisse in wunderbaren Ländern zu genießen. Dabei können sie nicht nur sich selbst wiederfinden, sondern auch Verbindungen mit den Menschen, denen sie begegnen, der Umgebung und den Einheimischen eingehen.“ 

Zunächst wird die EXPLORA II im malerischen Mittelmeer eingesetzt werden und Häfen in Italien, Spanien, Griechenland, Zypern, Israel und Kroatien anlaufen. Die Reisenden haben dann auf diesen Reisen die Chance, in die antike Geschichte der Regionen einzutauchen sowie die traditionellen und typischen kulinarischen Genüsse kennenzulernen. Zudem können die die Kunst, die Farben und die Architektur der Umgebung ihre Wirkung entfalten!

Eine beeindruckende Vielfalt an Aktivitäten lässt bei den Gästen keine Langeweile aufkommen, denn es warten einige der schönsten Städte sowie Inseln des sonnigen Mittelmeers, wie beispielsweise die ewige Stadt Rom, Sizilien und Menorca. Im östlichen Mittelmeer können sich die Gäste freuen auf die malerischen Inseln Mykonos, Santorin, Kalamata und Korfu - hier sind mythische Götter, Architektur, Essen und antike Kultur zu Hause.

Nachdem die EXPLORA II in Israel unterwegs war, macht sie sich auf den Weg den Suezkanal zu durchqueren. Anschließend können Sie das reiche Erbe Ägyptens erkunden, das Land der Pharaonen mit unendlichen Wüsten und blühenden Oasen. Danach macht sich das Schiff auf den Weg zur Arabischen Halbinsel in Richtung Saudi-Arabien, es fährt entlang der traumhaften Küste des Roten Meeres und läuft zudem noch Weltkulturerbestätten von Al Ula und Hegra an. 

Danach werden noch pulsierende Metropolen angelaufen wie Doha, Dubai und Abu Dhabi, hier bilden die funkelnden Wolkenkratzer im Vergleich zu den wunderschönen Moscheen den perfekten Kontrast. Auch Indiens Küste steht noch auf der Route - hier können die Gäste sich von immergrünen Wäldern, einer ursprünglichen, versunkenen Welt mit tosenden Wasserfällen und smaragdgrünen Teeplantagen in den Bann ziehen lassen. Auch die Strände Goas sowie das Hinterland Keralas bietet bezeubernde Momente. In diesem traumhaften Land verschmelzen Tradition und Moderne in einer breiten Palette von Farben!

Weiter geht es zu den traumhaften Inseln im Indischen Ozean, wozu auch die Seychellen und die Malediven gehören. In Afrika werden noch Mosambik, Tansania, Madagaskar, Kenia, Mauritius und Südafrika angelaufen. Freuen Sie sich auf strahlend weiße Sandstrände sowie kristallklares Wasser, Safaris mit Elefanten und Leoparden und so vieles mehr.

Selbst die anspruchsvollsten Reisenden werden von dieser atemberaubenden Natur begeistert sein!
Quelle: Explora Journeys

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News