MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Reiseabsagen von A-ROSA Flusskreuzfahrten

25. February 2021  Wolfgang Fäth 
43-1439-20210225.JPG
Leider sagt auch A-ROSA Flusskreuzfahrten weitere Reisen ab. Alle Entscheidungen zur Durchführung der Reisen werden auf der Grundlage von offiziellen Regierungsverordnungen getroffen. Daher muss A-ROSA Flusskreuzfahrten für die in Kürze stattfindenden Reisen reagieren.

Rhein und Donau:

Hier sagt die A-ROSA Flussschiff GmbH bis einschließlich 14. März 2021 alle Kreuzfahrten ab.

Douro:
Das Auswärtige Amt, das Bundesministerium für Gesundheit und das Bundesministerium des Inneren haben Portugal als Virusvariantengebiet erklärt und bis zum 03. März 2021 müssen hier - leider - alle Reisen abgesagt werden.

Frankreich, betriff die Seine und die Rhône:
Die ebenso vorher genannten Institutionen haben Frankreich zum Risikogebiet erklärt. Hier ist eine Entscheidung der A-ROSA Flussschiff GmH noch offen, wann diese Reiseziele wieder aufgenommen werden.
Quelle: A-ROSA Flusskreuzfahrten

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News