MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Oceania Cruises verkündet weitere Neustartpläne

27. May 2021  Wolfgang Fäth 
43-2153-20210528.jpgNachdem der erste Neustart Termin für die Oceania Marina feststeht, am 29. August 2021 ab Kopenhagen, gibt die internationale Reederei Oceania Cruises auch die Wiederaufnahme von drei weiteren Boutique-Schiffen bekannt.

Die Oceania Riviera bricht im Herbst, am 18. Oktober 2021, ab Istanbul zu einer Reihe von Mittelmeerkreuzfahrten auf, im Anschluss geht es im Winter 2021-22 in die Karibik.

Die Oceania Insignia startet am 21. Dezember 2021. Von Miami aus führt die Route durch den Panama-Kanal. Die anschließende Weltreise von 180 Tagen, von Los Angeles nach New York, ist bereits ausgebucht.

Für die Oceania Sirena geht es am 22. Januar 2022 von Miami aus zu einer tollen Karibik-Reise nach Panama City, gefolgt von weiteren Reisen inklusive einer Transatlantik-Kreuzfahrt von Bridgetown auf Barbados nach Civitavecchia, dem Hafen von Rom.

Bob Binder, Präsident und CEO bei Oceania Cruises ist begeistert: "Der heutige Tag ist ein besonderer, sowohl für unsere Gäste als auch für unser Teammitglieder, denn er ebnet den Weg für den Neustart drei weiterer Schiffe."

Der Neustart-Termine für die Oceania Regatta und Oceania Nautica sind noch offen.

Auflage für alle Kreuzfahrten von Oceania Cruises ist eine vollständige Covid-19 Impfung von Crew und den Gästen.
Quelle: Oceania Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News