MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Oceania Cruises stellt neues Flottenmitglied ab 2023 vor

17. March 2021  Wolfgang Fäth 
43-1619-20210317-0.jpg
Oceania Vista ist der Name des neuesten Mitgliedes. Gebaut wird das siebte Boutique Schiff der Reederei in der Fincantieri Werft in Italien. Die Oceania Vista ist das erste von zwei neuen Schiffen der Allura-Klasse und bietet Platz für 1.200 Gäste, bei einem ausgezeichnetetn Crew-Gäste-Verhältnis: 1/1,5!

"Oceania Cruises ist eine innovative und sich ständig weiterentwickelnde Marke", so Bob Binder, Präsident und CEO von Oceania Cuises. Neben der "Feinsten Küche auf See" kommen einige Neuigkeiten hinzu. Die Gäste dürfen sich auf einen "The Grand Dining Room" freuen. Der Raum verfügt über eine Höhe von zwei Decks und ist eine zeitgenössische Interpretation an die frühen 20er Jahre in Paris.

Die Oceania Vista wird ab 2023 auf Reisen gehen, ein Schwesterschiff folgt 2025.

Anmerkung des Autors: Christiane (meine Gattin) und ich waren mehrmals unterwegs mit Oceania Cruises. Küche und Service sind auf höchstem Niveau.
Quelle: Oceania Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News