MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Norwegian Cruise Line nimmt wieder Fahrt ab Orlando auf!

19. November 2021  Franziska Unger 
43-3131-20211118.jpg
Die Norwegian Escape nimmt als achtes von 17 Schiffen nun wieder Fahrt auf. Harry Sommer, President und Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line äußert sich wie folgt: "Im Rahmen unserer globalen Umschichtungsbemühungen haben wir weltweit mehr als 110.000 Gäste begrüßt. Unser Great Cruise Comeback geht über den Neustart unserer Schiffe hinaus, aber auch auf die Rückkehr unserer Bordteammitglieder, die sich darauf gefreut haben, zurückzukehren, um unseren Gästen unvergessliche Urlaubserlebnisse zu bieten."

Die Norwegian Escape wird von Port Canaveral, was ganz in der Nähe von Orlando liegt, zu den siebentägige Reisen in die östliche Karibik aufbrechen und  Häfen wie Tortola auf den Britischen Jungferninseln, St. Thomas auf den US-Jungferninseln und Great Stirrup Cay, die Privatinsel der Reederei auf den Bahamas, besuchen.

Am 23. Dezember 2021 begibt sich das Schiff dann auf eine 11-tägige Reise zu neun wunderschönen Traumhäfen, in denen die Gäste Weihnachten in Puerto Plata (Dominikanische Republik) feiern können und Silvester in St. Thomas (Jungferninseln), verbringen können bevor sie ihre Reise nach Bridgetown, Barbados und St. John's (Antigua) fortsetzen.

Das neueste und zur Zeit am meisten gefragte Schif der Reederei, die Norwegian Prima, startet die Kreuzfahrten ebenfalls ab Port Canaveral. Im Zeitraum vom 11.12.22 - 19.03.23 wird das Schiff 15 Kreuzfahrten durch die westliche Karibik unternehmen mit fünf, sieben und neun Tagen. Unter anderem traumhafte Ziele wie Cozumel, Ocho Rios, Cayman Islands und auch NCL's private Insel Great Stirrup Cay auf den Bahamas sind mit dabei!

Am 25. Juli diesen Jahres begann das große Comeback von Norwegian Cruise Line, als die Norwegian Jade als erstes Schiff nach einer 500-tägigen Pause zu seiner siebentägigen Reise zu den griechischen Inseln wieder in See stach. Seit diesem Zeitpunkt sind sieben weitere Schiffe wieder im Einsatz bzw. ist es geplant, bis 2022 den Betrieb wieder aufzunehmen.

Das Sail Safe-Gesundheits- und Sicherheitsprogramm der Reederei gibt vor, dass alle Besatzungsmitglieder und Gäste vollständig geimpft sein müssen, um an den Kreuzfahrten teilnehmen zu dürfen. Das dient der Sicherheit aller!
Quelle: Norwegian Cruise Line

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News