MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

nicko cruises gibt Fahrplanänderungen bekannt

04. July 2021  Wolfgang Fäth 
43-2411-20210706.jpg
Bedingt durch Einreisebestimmungen muss der Fahrplan im Juli 2021 für Abfahrten des WORLD VOYAGER und der VASCO DA GAMA angepasst werden.

WORLD VOYAGER vom 30. Juli bis 10. August 2021
Durch die weiterhin bestehende Corona-Situation kann die Reise nicht wie geplant entlang den Häfen der Ostsee durchgeführt werden. Finnland, Russland und Litauen haben für Kreuzfahrtschiffe noch nicht vollständig geöffnet und es ist kein Landgang erlaubt. nicko cruises hat den Fahrplan daher angepasst und die noch für die Kreuzfahrt geschlossenen Häfen, durch zusätzliche Häfen in Dänemark und Schweden, ersetzt. Die Reise beginnt und endet weiterhin in Kiel und führt rund um Dänemark und Schweden mit einem Abstecher ins estländische Tallinn. 

Am 30. Juli 2021 findet die Einschiffung wie geplant in Kiel statt. Am zweiten Reisetag legt WORLD VOYAGER im Hafen von Kopenhagen an. Bei einem auf zwei Tage erweiterten Aufenthalt können die Gäste die dänische Hauptstadt im Rahmen der Landausflüge in all ihren Facetten ausgiebig erleben. Während des anschließenden Seetags auf dem Weg nach Bornholm können die Gäste sich entspannen und WORLD VOYAGER mit all seinen Annehmlichkeiten kennenlernen. Auf dem Weg nach Schweden legt WORLD VOYAGER zunächst im Hafen der dänischen Ostseeinsel Bornholm an. Die Insel bietet Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. Am siebten Reisetag folgt mit Stockholm und seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten ein weiteres Highlight. Nach dem Ablegen genießen die Gäste die Fahrt durch die malerischen Schären. Der Stockholmer Schärengarten besteht aus ungefähr 24 000 Inseln, Schären und Felsen, die sich 80 km östlich vom Stadtzentrum in die Ostsee erstrecken. Am 6. August macht WORLD VOYAGER einen Abstecher in die estländische Hauptstadt Tallinn im Baltikum. Am Folgetag können die Gäste auf Gotland Visbys Umgebung während einer gemütlichen Fahrt mit einer historischen Eisenbahn erkunden. Göteborg, eine wichtige Hafenstadt Schwedens, erleben die Gäste am vorletzten Tag. Die Kreuzfahrt endet wie geplant am 10. August 2021 im Hafen von Kiel

Landgänge sind nur im Rahmen der geführten und von nicko cruises organisierten Ausflüge erlaubt. Und für die Unannehmlichkeiten aufgrund der Routenänderung erhalten die Gäste einen Kulanz-Rabatt von 15 %! 

Wichtige Information: Bis auf Weiteres lassen die dänischen Behörden die Einreise für Kreuzfahrtpassagiere mit Landgang ausschließlich für Schiffe mit komplett geimpften Passagieren zu. Die Einreise per Kreuzfahrtschiff nach Dänemark für Genesene ist bis auf Weiteres nicht gestattet.


VASCO DA GAMA vom 13. Juli bis 27. Juli 2021
Die dänischen Behörden haben kürzlich erneut die Einreisebestimmungen geändert, es dürfen nur vollständig geimpfte Gäste nach Dänemark einreisen. Eine Ausnahme für Genesene gibt es zurzeit nicht. Diese Vorschriften gelten bis auf Weiteres, somit ist auch diese Kreuzfahrt mit VASCO DA GAMA davon betroffen. Ohne eine vollständig abgeschlossene Impfung können Gäste daher an der Reise nicht teilnehmen, da die Reederei ansonsten keine Anlegeerlaubnis in den dänischen Häfen für VASCO DA GAMA erhält. Gebuchten Gäste, die bis zum Reisetermin noch nicht vollständig geimpft sind, bietet nicko cruises die Umbuchung auf eine andere See- oder Flussreise für die Saison 2021 oder 2022 an.

VASCO DA GAMA vom 27. Juli bis 7. August 2021 sowie 7. August bis 18. August 2021
Durch die weiterhin bestehende Corona-Situation in den Zielgebieten kann die Reise nicht wie geplant entlang der Häfen des Baltikums durchgeführt werden. Diese sind zum Teil aufgrund der anhaltenden Pandemie noch immer für Kreuzfahrtschiffe gesperrt. Damit die Gäste dennoch in den Genuss einer erlebnisreichen Kreuzfahrt durch das Baltikum kommen, hat nicko cruises eine einzigartige Reise mit Start in Kiel rund um Schweden und Dänemark und einem Abstecher ins estländische Tallinn erarbeitet.

Die Einschiffung für die Reise der VASCO DA GAMA findet am 27. Juli 2021 bzw. 07. August 2021 wie geplant in Kiel statt. Am zweiten Reisetag entdecken die Gäste Göteborg, eine wichtige Hafenstadt im Westen Schwedens. Bei einem anschließenden Seetag auf dem Weg nach Visby auf der Insel Gotland können die Gäste sich entspannen und VASCO DA GAMA mit allen Annehmlichkeiten kennenlernen. Am vierten Reisetag können die Gäste in Visby die Umgebung aktiv per Fahrrad erkunden oder eine gemütliche Fahrt mit einer historischen Eisenbahn unternehmen. Am fünften und sechsten Reisetag wartet mit Stockholm und seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten ein weiteres Highlight. Nach der schwedischen Hauptstadt nimmt VASCO DA GAMA Kurs auf die estländische Hauptstadt Tallinn. Auf dem Weg nach Kopenhagen legt VASCO DA GAMA am neunten Reisetag im Hafen der dänischen Ostseeinsel Bornholm an. Anschließend legt VASCO DA GAMA im Hafen von Kopenhagen an. Bei einem zweitägigen Stopp können die Gäste die dänische Hauptstadt im Rahmen der Landausflüge in all ihren Facetten ausgiebig erkunden. Die Kreuzfahrt endet wie geplant am 7. August beziehungsweise 18. August 2021 im Hafen von Kiel

Landgänge sind nur im Rahmen der geführten und von nicko cruises organisierten Ausflüge erlaubt. Und für die Unannehmlichkeiten aufgrund der Routenänderung erhalten die Gäste einen Kulanz-Rabatt von 15 %! 

Wichtige Information: Bis auf Weiteres lassen die dänischen Behörden die Einreise für Kreuzfahrtpassagiere mit Landgang ausschließlich für Schiffe mit komplett geimpften Passagieren zu. Die Einreise per Kreuzfahrtschiff nach Dänemark für Genesene ist bis auf Weiteres nicht gestattet.
Quelle: nicko cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News