MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Neuigkeiten bei AIDA Cruises - bald keine Maskenpflicht mehr!

19. May 2022  Franziska Unger 
43-3685-20220519.jpg
Die AIDA Schiffe bringen die Gäste zu verschiedenen europäischen Destinationen - beispielsweise dürfen sich Sonnenliebhaber auf Reisen ins westliche und östliche Mittelmeer sowie die Adria freuen. Auch die traumhaften Routen ins Nordland sowie die Ostsee bieten einzigartige Urlaubserlebnisse der Extraklasse, denn es warten beeindruckende Fjordlandschaften sowie Sightseeing in verschiedenenen nordischen Hauptstädten.

Gäste an Bord der Kussmundschiffe dürfen sich auf einen entspannten Sommer freuen, denn es werden einige Lockerungen erwartet. Beispielsweise entfällt wie bereits erwähnt ab dem 27.05. das Tragen eines medizinischen Mund-und Nasenschutzes, es wird aber weiterhin empfohlen eine Maske zu tragen, um sich selbst und die Mitreisenden zu schützen.

Außerdem sind neben den organisierten Ausflügen auch wieder individuelle Landgänge möglich. An Bord sind außerdem der Wellness- und Fitnessbereich wieder geöffnet und auch der Kidsclub bietet Kindern ab 3 Jahren wieder eine abenteuerliche Auszeit an! Auch die ganz kleinen Gäste unter drei Jahren kommen nicht mehr zu kurz, denn es finden auch wieder Krabbeltreffs im Mini Club statt sowie Eltern-Kind-Spielzeiten. Für das ganz besondere AIDA Gefühl sorgen außerdem auch verschiedenste Outdoor Events wie die Haifischbar, das Silent Event oder das Alpenglühn und auch die mitreißenden Shows im Theatrium sorgen für ganz besonders atemberaubende Momente.

Bereits bei der Buchung der Reise beginnt das Plus an Flexibilität und Sicherheit. Das AIDA Sommer-Versprechen bietet den Gästen der AIDA Flotte bei der Buchung einer neuen Reise in der Sommersaison bis zum 30.06.2022 ein weiteres Plus an Flexibilität und Sicherheit, denn die Reisenden können bis 30 Tage vor Beginn der Reise in allen Tarifen einmalig kostenfrei den Reisetermin (dabei muss die Abfahrt der neuen Reise bis 31.10.2022 erfolgen) sowie die Route umbuchen.

Außerdem ist eine einmalige kostenfreie Umbuchung möglich, wenn ein positives Testergebnis vorgelegt wird. Falls eine Quarantäne im Zielgebiet erforderlich sein sollte, dann ist ebenso die kostenfreie Unterbringung sowie die anschließende kostenfreie Rückreise nach Hause inkludiert.

Momentan ist die Voraussetzung zur Mitreise für alle Gäste ab 12 Jahren der vollständige Impfschutz, das COVID-19 Zertifikat der EU ist als Nachweis anerkannt. Außerdem ist für alle Gäste ab 3 Jahren ein negativer Antigentest bei Einschiffung erforderlich.

Diese Anforderungen und Entwicklungen bezüglich des Hygienekonzepts werden selbstverständlich dauerhaft verfolgt und bei Bedarf natürlich angepasst!
Quelle: AIDA Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News

  • JetFleet