MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Neue Schiffe für Carnival Cruise Line

29. June 2021  Wolfgang Fäth 
43-2377-20210628.jpg
Carnival Cruise Line ergänzt seine Flotte bis 2023 um einen Neubau und ein weiteres Schiff der Schwestergesellschaft Costa Kreuzfahrten.

Der Neubau der Excel-Klasse war eigentlich für AIDA Cruises vorgesehen, die das Schwesternschiff der AIDAcosma nun doch nicht in Dienst stellen wird. Als zweites Schiff stößt die Costa Magica von Costa Kreuzfahrten zu Carnival Cruise Line, die dort umgebaut und 2022 unter neuem Namen integriert wird.

AIDA Cruises und Costa Kreuzfahrten gehören beide zum Carnival Konzern, zu dem auch Carnival Cruise Line gehört.

Der Neubau von Carnival Cruise Line, die Mardi Gras wurde erst kürzlich in die Flotte aufgenommen. Sie ist das erste Schiff von Carnival Cruise Line, die mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben wird. Ende 2022 folgt das nächste Schiff mit LNG, die Carnival Celebration

Zusammen mit dem Neubau für 2023 und der Costa Magica wächst die Flotte von Carnival Cruise Line bis Ende 2023 auf insgesamt 27 Schiffe an.
Quelle: Carnival Cruise Line

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News