MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Neue Marke für Hurtigruten

09. May 2021  Wolfgang Fäth 
43-1983-20210507.jpg
Hurtigruten wird sich ab sofort in zwei Unternehmen aufteilen. Hurtigruten Expeditions und Hurtigruten - das Original. Mit diesen beiden Marken möchte Hurtigruten die Weichen stellen in Richtung Wachstum und Expansion. 

Passend dazu hat Hurtigruten die MS FRAM im letzten Jahr umfangreich modernisiert. Die MS FRAM war eines der berühmtesten Expeditionsschiffe seiner Zeit. Von 1893 bis 1912 nutzten die norwegischen Entdecker Roald Amundsen und Fridjof Nansen die FRAM für die Arktis- und Antarktisexpeditionen.

Und jetzt zur "neuen" MS FRAM:
Während der Modernisierung in 2020 haben alle Kabinen und Suiten neue Teppiche, Gardinen und Bettbezüge erhalten, neue TVs und die Polster der Möbel wurden erneuert. 
Das À-la-carte Restaurant Lindstrom wird Platz für 50 Gäste bieten und wird in das Restaurant Aune integriert.
Das Sciene Center hat ein erweitertes Equipment erhalten, neue Bildschirme und Möbel.
Auf Deck 8 wurde ein Outdoor Fitnessbereich eingerichtet und die MS Fram hat nun 12 neue Zodiacs für Anlandungen.

Hier einige Beispiele für Reisen mit der MS FRAM:
MS FRAM, 11 Tage, 18. Juli 2021 und 28. Juli 2021
Die ultimative Expedition rund um Island

MS FRAM, 23 Tage, Abfahrt 11. März 2023
Expeditionsreise Antarktis und Patagonien

MS FRAM, 17 Tage, Abfahrt 19. August 2021
Grönland und Kanada, eine Expedition Fjorde und Nationalparks
Quelle: Hurtigruten

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News