MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

MSC Virtuosa fährt wieder

21. May 2021  Wolfgang Fäth 
43-2109-20210521.jpg
Die MSC Virtuosa ist das erste Kreuzfahrtschiff, das nach 14 Monaten ab Großbritannien wieder startet!

Nach 14-monatiger Unterbrechung starten wieder Kreuzfahrten ab Großbritannien. Die MSC Virtuosa lief gestern aus dem Hafen von Southampton aus und startete mit einer Vier-Nächte-Reise ihre Kreuzfahrt-Saison. Das Flaggschiff von MSC Cruises ist das erste Hochseeschiff, das seit dem weltweiten Aussetzen von Kreuzfahrten aufgrund der weltweiten Pandemie wieder in britischen Gewässern in See sticht. 

MSC Cruises war im August 2020 auch die erste weltweit agierende Kreuzfahrtgesellschaft, die in internationale Gewässer zurückkehrte. Seitdem unternimmt die MSC Grandiosa unter strenger Einhaltung eines fortschrittlichen Gesundheits- und Sicherheitsprotokolls wöchentliche Kreuzfahrten im Mittelmeer. Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises: „Wir sind sehr stolz darauf, dass mit der ersten Abfahrt der MSC Virtuosa die mehr als ein Jahr dauernde Zwangspause des Kreuzfahrtbetriebs ab britischen Häfen beendet werden kann und damit die nächste Phase des branchenweiten Kreuzfahrt-Neustarts eingeläutet wird. Die Daten, das Wissen und die Erfahrung, die wir seitdem im Mittelmeer gesammelt haben, helfen uns den Plan voranzutreiben, fast die Hälfte unserer Flotte im kommenden Sommer wieder in Betrieb zu haben.“ Die Kreuzfahrten der MSC Virtuosa in Großbritannien ergänzen die aktuellen Fahrten der MSC Grandiosa und der MSC Seaside im Mittelmeer. Viele der 1.150 Mitglieder der Crew haben im Rahmen des umfassenden, flottenweiten Impfprogramms von MSC Cruises bereits COVID-19-Impfungen erhalten.

Und hier einige Highlights der MSC Virtuosa:
Ein verbesserter MSC Yacht Club mit exklusiven Suiten und Bereichen, darunter eine Panorama-Lounge, ein Gourmet-Restaurant sowie ein privater Pool und ein Sonnendeck
- Eine Auswahl von zehn Restaurants und 21 Bars, darunter zwei neue Spezialitätenrestaurants: HOLA! Tacos & Cantina und Indochine
- Ein brandneuer MSC Starship Club mit einem humanoiden Roboter-Barkeeper, der ein Unterhaltungserlebnis bietet
- Ein Theater mit 945 Sitzplätzen und eine atemberaubende Carousel Lounge am Heck des Schiffes mit abendlichen Live-Performances und Shows
- Umfangreiche Einrichtungen für Kinder, darunter LEGO® Spielbereiche und ein Chicco Baby Club
- 112 Meter lange Indoor-Promenade mit Boutiquen, Bars und Restaurants, unter einem animierten LED-Himmel 
- Fünf Swimmingpools, darunter ein großer Pool mit Glasschiebedach und ein 1.000 Quadratmeter großer Aquapark
- Ein Unterhaltungsbereich mit einem FI-Simulator, einer Bowlingbahn und einem XD-Kino  
- Ein luxuriöses MSC Aurea Spa mit einer Fülle von Behandlungen und einem hochmodernen MSC Gym by Technogym®
- Der größte Einkaufsbereich auf See mit 11 Boutiquen und 250 verschiedene Marken auf 1.168 qm Verkaufsfläche
Quelle: MSC Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News