MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

MSC Grandiosa und MSC Seaside verlängern ihre Fahrpläne

10. April 2021  Wolfgang Fäth 
43-1815-20210410-2.jpgAuf Grund der aktuellen Lage werden die Fahrpläne der MSC Grandiosa und der MSC Seaside angepasst. Die beiden Schiffe werden ihre Routen auch weiterhin auf Italien und Malta beschränken.

Die MSC GRANDIOSA wird ihre 7-Nächte-Kreuzfahrten wie gehabt in Genua starten. Weiter geht es für sie nach Civitavecchia (Rom), Neapel, Palermo auf Sizilien und Valletta auf Malta, bevor es zurück nach Malta geht.

Auch die MSC SEASIDE wird ihre 7-Nächte-Kreuzfahrten in Genua beginnen. Die Route führt über Valletta auf Malta nach Civitavecchia (Rom), Syrakus auf Sizilien und Taranto.

SORGENFREI AUF KREUZFAHRT gilt auch weiterhin:
Bei Buchung bis zum 31. Mai 2021 können Gäste bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenfrei auf einen anderen Zeitpunkt mit Abreise bis spätestens 30. September 2022 umbuchen!
Quelle: MSC Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News