MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Mein Schiff Flotte ab Dezember zurück in Südostasien

05. September 2022  Corinne Bleul 
43-4031-20220905.jpg
Mit der Mein Schiff 5 bietet TUI Cruises endlich wieder Reisen zwischen Traumstränden und Metropolen nach Asien an.

Nach drei Jahren Pause ist die Reederei einer der ersten, die das Fahrtgebiet wieder anbietet und ermöglicht seinen Gästen wieder die Vielfalt Südostasiens zu erleben. Die Mein Schiff 5 fährt ab dem 07. Dezember von Singapur zu zunächst sechs vierzehntägigen Reisen „Asien mit Singapur“.

Alle Reisen starten am Hafen von Singapur, wobei die Gäste nach ihrer Anreise und vor dem Ablegen der Mein Schiff 5 noch einen kompletten Tag in der 5-Millionen-Stadt verbringen. Ob das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Singapore Botanic Gardens oder das lebhafte Chinatown - Singapur ist eine Stadt der Superlative und der Kontraste. Nach einem Seetag erreicht das Schiff Port Klang, den größten und bedeutendsten Hafen Malaysias. Dort werden die Gäste merklich spüren, dass ihr Schiff eines der ersten Kreuzfahrtschiffe ist, das wieder anlegt. Von hieraus kann man sich in aller Ruhe in die Hauptstadt Malaysias, nach Kuala Lumpur aufmachen. In Langkawi hingegen können die Gäste noch einmal zur Ruhe kommen und die wunderschöne Natur Malaysias im Regenwald und an traumhaften Stränden erleben, bevor es zur nächsten Metropole weiter geht. Das ehemalige Saigon, Ho-Chi-Minh-Stadt, kann vom vietnamesischen Phu My aus besichtigt werden. Nach einem schönen Tag am Meer auf Ko Samui, einem Paradies am Rande des Golfes von Thailand mit traumhaften Stränden, steht noch Laem Chabang, der Hafen vor Bangkok, als krönender Abschluss. Die Gäste können hier zwei Tage lang in die Hauptstadt Thailands eintauchen, ehe es anschließend wieder zurück nach Singapur geht.
Quelle: TUI Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News

  • JetFleet