MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Lockerung der Reisebeschränkungen in Norwegen

27. June 2021  Wolfgang Fäth 
43-2345-20210625.JPG
Nach der Lockerung der norwegischen Reiserestriktionen können Reisende aus der Europäischen Union (EU) wieder "die schönste Seereise der Welt" erleben und die norwegische Küste an Bord der Postschiffe von Hurtigruten erleben.

Heiko Jensen, Verkaufsleiter von Hurtigruten Europa: "Hurtigruten nimmt wieder Fahrt auf! Mit dem Ende der Reisebeschränkungen freuen wir uns sehr darüber, wieder deutsche, österreichische und schweizer Gäste bei uns an Bord begrüßen zu dürfen, um Ihnen die Schönheit Norwegens zu zeigen."

Hedda Felin, CEO von Hurtigruten Norwegen: "Die Postschiffroute bietet entlang der mehr als 100 Fjorde, 1000 Berge und 34 Häfen atemberaubende Schönheit - egal, zu welcher Jahreszeit unsere Gäste reisen. Mit der Öffnung der Grenzen werden unsere Gäste die Fjorde fast alleine für sich haben und erleben somit die Küste ganz unberührt."

So sind nach fast 16 Monaten mit reduzierten Fahrplan auf der klassischen Postschiffroute zwischen Bergen im Süden und Kirkenes im Norwegens wieder alle sieben Postschiffe im Einsatz.

Die Sicherheit der Gäste steht dabei im Vordergrund. Auf allen Schiffen von Hurtigruten wurde eine Vielzahl von neuen Schutzmaßnahmen eingeführt. Die entsprechenden Maßnahmen werden laufend aktualisiert und an die neuen Vorgaben der Behörden angepasst.

Aktuell fahren die Postschiffe mit reduzierter Auslastung.
An Bord der Postschiffe können Reisende die atemberaubende Landschaft erleben und gleichzeitig ein besseres Verständnis für die Kultur und das Alltagsleben der Gemeinden entlang der norwegischen Küste gewinnen.
Quelle: Hurtigruten

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News