MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Kelly Clarkson und NCL feiern Pädagogen während der Texas-Premiere der Norwegian Prima

31. October 2022  Franziska Unger 
43-4227-20221031.jpg
Die amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line veranstaltete gemeinsam mit Kelly Clarkson ein exklusives Konzert an Bord der neuen Norwegian Prima bei dem Lehrerinnen & Lehrer ausgezeichnet wurden!

Kelly Clarkson wurde bereits mit dem GRAMMY Award ausgezeichnet und war Taufpatin der Norwegian Encore. Die Premiere der neuen Norwegian Prima wurde in Texas gefeiert und es wurden 100 Gewinner der Norwegian Giving Joy®-Kampagne geehrt, welche jeden Tag sinnvolle Arbeit leisten.

Dabei bestand die Auszeichnung aus einer kostenlosen Kreuzfahrt auf dem neuen Flaggschiff der Reederei für die Pädagogen - zudem wurden fast 170.000 Dollar für die drei Hauptgewinner an Schulen und Lehrer im ganzen Land gespendet. Norwegian Cruise Line zählt als der Innovator im Bereich globaler Kreuzfahrten!

Im Mai diesen Jahres wurde die einmonatige Kampagne Norwegian's Giving Joy während der National Teacher Appreciation Week (2. bis 6. Mai 2022) ins Leben gerufen, um verdiente Pädagogen für ihr unermüdliches Engagement zu würdigen und wieder mehr Freude in die Klassenzimmer zu bringen. 

Um diese unglaublichen Persönlichkeiten und ihren oft unterschätzten Beruf zu feiern und die erste Reise der Norwegian Prima aus dem Lone Star State einzuleiten, veranstaltete Norwegian Cruise Line eine spektakuläre Preisverleihung. Zu den Ehrengästen zählten der Präsident und CEO von NCL, Harry Sommer, der Pate der Norwegian Bliss, Elvis Duran, amerikanischer Radiomoderator und Gastgeber der "Elvis Duran and the Morning Show", sowie Superstar und Taufpatin der Norwegian Encore, Kelly Clarkson, die ihre Chart-Hits wie "Miss Independent", "Stronger" und "Since You've Been Gone" zum Besten gab.

Zum Abschluss der Norwegian's Giving Joy Award Ceremony enthüllte Harry Sommer die drei Gewinner des großen Preises, die die meisten Stimmen erhalten hatten, und überreichte ihnen Spenden für ihre Schulen.

Die Gewinner des Hauptpreises sind:
  • Patricia Hosmer von der Bayonne High School in Bayonne, N.J. (25.000 $)
  • Theresa Schrager von der Falcon Cove Middle School in Florida (15.000 Dollar)
  • Anthony Stirpe von der New Rochelle High School in New Rochelle, N.Y. (10.000 $)
Zudem erhielten die Gewinner des Hauptpreises zusätzlich zu den erwarteten Spenden noch eine große Überraschung, welche aus jeweils fast 40.000 Dollar Preisgeld von den Partnern von NCL bestand.

Zu den teilnehmenden Partnern gehören:
  • De Wave Gruppe
  • Unabhängige Schifffahrtsberater
  • Apollo Export Lagerhaus
  • Clifford Papier
  • Matermoll/Global Resources Registry
  • Sangiorgio Ausfuhr
  • Viking Lebensrettungsausrüstung
  • Lasvit
  • Scanship
  • SubSea Globale Lösungen
  • Chantier Naval de Marseille
  • Dometic
  • Brandhilfe International
  • Gerolamo Scorza
  • RGB
  • San Bernardo Eiscreme
  • Ocean Beauty Meeresfrüchte LLC
  • Alfa Laval Inc.
  • AtmosLuft
  • Bourne
  • Gerolamo Scorza
  • SGDP
  • SRC
  • Interglobo Internationale Spedition
  • Sysco Süd-Florida
  • Freiheit Frisch
  • Armstrong Obst und Gemüse
  • Freshpoint Connecticut, LLC
  • Sazerac
  • Michael J. Devine & Associates, Inc.
  • Moet & Hennessy

Jeder Gewinn erhielt neben der exklusiven fünftägigen Reise mit der Norwegian Prima vom 27. - 31.10.2022 in der Balkonkabine noch eine von American Express gesponserte AMEX-Geschenkkarte. Ein zufällig ausgewählter Gewinner wurde mit einer Reise nach San Francisco mit zwei VIP-Adrenaline-Lounge-Pässen für eines der SailGP Season3-Events vom 6. bis 7. Mai 2023 belohnt - diese wurde gestiftet von der Survitec Group.

In diesem Jahr hat Norwegian's Giving Joy Lehrer in ganz Nordamerika unterstützt. Es gab Gewinner aus Arizona, Arkansas, Kalifornien, Colorado, Connecticut, Florida, Georgia, Illinois, Indiana, Kentucky, Maine, Maryland, Massachusetts, Michigan, Mississippi, Nebraska, Nevada, New Jersey, New York, North Carolina, Ohio, Oregon, Pennsylvania, Puerto Rico, Rhode Island, South Carolina, Tennessee und Texas in den Vereinigten Staaten, sowie British Columbia und Ontario in Kanada.

Das jährliche Programm soll die Verbindung zwischen Reisen und Bildung hervorheben und Lehrer für ihren unermüdlichen Einsatz auszeichnen, mit dem sie Schüler jeden Tag aufs Neue inspirieren. Bis heute hat das Programm 230 Lehrer in den USA und Kanada mit kostenlosen Kreuzfahrten ausgezeichnet und seit 2019 über 350.000 US-Dollar an Schulen und Pädagogen gespendet.

Im Anschluss an die Eröffnungsreise der Norwegian Prima ab Galveston, Texas, wird sie eine 11-tägige Route in die Karibik mit Anläufen in Cozumel, Mexiko, Oranjestad, Aruba, Kralendijk, Bonaire, Willemstad, Curacao und der Norwegian-Privatinsel Great Stirrup Cay auf den Bahamas unternehmen, bevor sie zu ihrem Debüt in der "Kreuzfahrthauptstadt der Welt" nach Miami kommt.

Im Winter 2023/2024 kehrt das Schiff für eine Saison in die Karibik nach Galveston zurück!
Quelle: Norwegian Cruise Line

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News

  • JetFleet