MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Erweitertes Winterprogramm von MSC Cruises 2022/23

22. August 2022  Franziska Unger 
43-3989-20220822.jpg
Auch eine dreiwöchige Kreuzfahrt zu den Kanarischen Inseln steht im Januar 2023 auf dem Programm der MSC Virtuosa, welche Ende letzten Jahres getauft wurde. Somit bietet dieses Schiff erstmalig auch Kreuzfahrten ab Deutschland an!

Die MSC Virtuosa wird die MSC Preziosa erstzen, denn sie übernimmt die geplanten Reisen zu traumhaften Metropolen in Europa, welche bereits letztes Jahr neu eingeführt wurden. Bei den einwöchigen Reisen welche in der Hansestadt Hamburg starten, werden Ziele wie Zeebrügge, Brüssel, Rotterdam, Le Havre und Southampton angelaufen.

Auch eine atemberaubende längere Reise steht im Januar nächsten Jahres auf dem Programm - die 21-Nächte Kreuzfahrt begeistert mit Häfen wie Casablanca in Marokko sowie Teneriffa, Gran Canaria und Lanzarote auf den begehrten Kanarischen Inseln. Bevor die Reise am 29.01.2023 wieder in Hamburg endet, stehen noch Le Havre, Lissabon und Cadiz auf der Route.

Eine Urlaubsdestination auf hoher See - das ist die MSC Virtuosa

Sie bietet den Gästen in zehn Restaurants, 21 Bars und Lounges und fünf Pools Erholung und Genuss pur. Auf 19 Decks werden die Passagiere verwöhnt mit erstklassiger Kulinarik, Top-Unterhaltung, dem größten Shopping-Bereich auf See, einem Spa- und Fitnesscenter, einem Aquapark und Clubs für Kleinkinder und Teenager.

Die atemberaubende Promenade, welche 112 Meter lang ist, verfügt über einen wunderschönen LED-Himmel, welcher sich als das Herzstück des Schiffes herausgestellt hat. Auf der MSC Virtuosa gibt es außerdem den MSC Starship Club - dieser begeistert mit dem weltweit ersten humanoiden Roboter-Barkeeper „Rob“ Jung und Alt.

Im Winterprogramm von MSC Cruises gibt es noch weitere Änderungen, denn die MSC Bellissima wird die MSC Virtuosa im Mittelmeer ersetzen. Dort werden einwöchige Fahrten angeboten, welche die Reisenden zu Traumdestinationen im Mittelmeer wie Genua, La Spezia, Neapel, Palma de Mallorca, Barcelona und Marseille führen. Ebenfalls im sonnigen Mittelmeer unterwegs sind die MSC Grandiosa und die MSC Lirica.

In Santos in Brasilien wird die MSC Preziosa stationiert sein.

Ein weiteres Highlights in diesem Winter wird die Indienststellung der neuen MSC World Europa sein - sie wird das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, welches mit Flüssigerdgas betrieben wird! Sie wird im Oktober ausgeliefert und dann ab Dubai unterwegs sein.

Zudem wird die moderne MSC Seascape, welche sehr innovativ ist und das zweite Schiff der Seaside EVO-Klasse von MSC Cruises ist, ab dem 11.12.2022 ab Miami unterwegs sein und Sehnsuchtsziele in der Karibik anlaufen - all das nach ihrer feierlichen Taufe am 07.12.2022 in New York City!

Quelle: MSC Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News

  • JetFleet