MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Erste Kreuzfahrt für die Anthem of the Seas

08. July 2021  Wolfgang Fäth 
43-2441-20210710.jpg
Royal Caribbean International hat am 07. Juli 2021 den Betrieb aufgenommen mit Reisen der Anthem of the Seas ab/bis Großbritannien, buchbar allerdings nur für britische Staatsbürger. 

Mit Spannung wurde dies von der britischen Bevölkerung aufgenommen. Durchgeführt werden die 5- bis 8-Nächte Kreuzfahrten entlang der britischen Küste, unter anderem nach Liverpool in England, Belfast in Nordirland oder Kirkwall in Schottland. 

Die größte Kreuzfahrtgesellschaft der Welt feiert die Rückkehr nach Großbritannien mit der Ehre, in diesem Sommmer 999 Mitarbeiter von Rettungsdiensten, NHS, Sozialfürsorge und Streitkräften an Bord mehrerer Kreuzfahrten - natürlich kostenfrei - zu beherbergen.

Ben Bouldin, Vice President von Royal Caribbean: "Wir freuen uns, wieder von Großbritannien aus zu fahren, und es ist uns eine Ehre, einige der vielen Schlüsselkräfte des Landes an Bord unserer ersten Kreuzfahrten zu begrüßen. Es ist diesen Menschen zu verdanken, die so hart gearbeitet haben, um unser Land durch diese schwere Zeit zu bringen, dass dieser Moment endlich da ist. Ich habe keinen Zweifel, dass sie eine unglaubliche und wohlverdiente Pause an Bord unseres Schiffes, der Anthem of the Seas, haben werden.

An Bord der Anthem of the Seas gibt es viel zu erleben:
Es gibt hier z.B. den Anthem's North Star, eine Ganzglas-Beobachtungskapsel, die in 91 Metern Höhe einen unvergleichlichen 360-Grad-Blick auf das offene Meer bietet.
Im SeaPlex können Sie im größten Indoor-Aktivraum auf See zum Beispiel Autoscooter fahren.
Sie können in einem der 26 Restaurants oder Bars an Bord neue Energie tanken. Im Programm der Anthem of the Seas gibt es Live-Unterhaltung vom Bug bis zum Heck, mit einzigartigen Shows.

Wie vorher erwähnt dürfen nur britische Gäste an Bord. Ab 18 Jahren müssen diese vollständig gegen COVID-19 geimpft sein. Bei Kindern unter 18 Jahren ist ein negativer Test erforderlich. Alle erforderlichen Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle werden damit eingehalten.
Quelle: Royal Caribbean International

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News