MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Erfolgreicher Abschluss der Kreuzfahrtsaison für AIDA Cruises

02. November 2022  Corinne Bleul 
43-4237-20221102.jpg

Die Saison endet für AIDA Cruises am 02. November 2022 in Warnemünde. AIDA blickt mit 53 Anläufen auf einen erfolgreichen Sommer im Heimathafen zurück.

AIDAdiva startete am 11. April 2022 als erstes Schiff der Saison von Warnemünde aus nach Schweden. Wenige Tage später folgte ihr AIDAmar mit Reisen nach Norwegen und Skandinavien. Die Reisenden von AIDAmar und AIDAdiva konnten zum Start ihrer sieben- bzw. zehntägigen Kreuzfahrten nach Norwegen und Dänemark das maritime Fest "Hanse Sail" in Rostock erleben und hatten während des Auslaufens einen spektakulären Ausblick auf die Kulisse vor Warnemünde.

Am 02. November 2022 verlässt AIDAsol als
letztes AIDA Schiff für diese Saison den Hafen von Warnemünde und nimmt Kurs auf die Kanarischen Inseln. Hier bietet das Schiff in den Wintermonaten Reisen rund um die Inseln des ewigen Frühlings an.

Die Reederei aus Rostock startet auch 2023 wieder mit AIDAdiva in die Saison. Am 14. April 2023 fährt das Schiff von Warnemünde nach Norwegen, Schottland und Dänemark. Ab dem 16. April 2023 geht es mit AIDAmar auf verschiedene Kurzreisen nach Schweden

AIDA Cruises bietet seinen Gästen mit dem AIDA Versprechen ein Plus an Flexibilität und Sicherheit. Bei Neubuchung einer Reise vom 01.11.2022 bis 31.03.2023 mit Abfahrt im Zeitraum 03.11.2022 bis 22.04.2023 können Gäste einmalig kostenfrei bis 40 Tage vor Reisebeginn umbuchen. Sowohl der Reisetermin (Abfahrt der neuen Reise bis 22.04.2023) als auch die Reiseroute können hierbei umgebucht werden. Bei Vorlage eines positiven Testergebnisses ab 7 Tage vor Reisebeginn bis max. einen Tag vor Abfahrt kann die Reise ebenfalls kostenfrei umgebucht werden. 

Quelle: AIDA Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News

  • JetFleet