MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Costa Kreuzfahrten startet in die Saison 2022-23

11. April 2021  Wolfgang Fäth 
43-1821-20210413.jpg
Der Buchungsstart der neuen Costa Kreuzfahrten für den Sommer und Herbst 2022, sowie den Winter 2022-23 und den Frühling 2023 ist erfolgt.

Highlights im neuen Programm ist das neue Schiff, die Costa Toscana, aber auch die Zielgebiete Amazonas und Israel und Ägypten, die wieder neu in die Routenverläufe aufgenommen werden.

Die Großen Kreuzfahrten zum Amazonas werden im Winter 2022-23 ab Genua nach Buenos Aires und von Buenos Aires zurück nach Genua durchgeführt. Die Costa Luminosa fährt dabei bei 2 50-tägigen Reisen unter anderem auf dem Amazonas. 

Das neue Schiff, die Costa Toscana wird im Sommer und Herbst 2022 im Mittelmeer ihr Debüt geben, bevor Sie den Winter im warmen Brasilien verbringen wird. 

Wieder auf Weltreise wird die Costa Deliziosa im Januar 2023 gehen und dabei in drei Monaten Europa, Asien, Afrika und Amerika ansteuern. Im Sommer 2022 bleibt die Costa Deliziosa ebenfalls im Mittelmeer und wird die griechische Inselwelt mit einer Übernachtung auf Mykonos ansteuern.

Auch im Mittelmeer werden die Costa Smeralda und die Costa Pacifica im Sommer 2022 fahren, hier liegen die Ziele im westlichen Mittelmeer mit den Höhepunkten von Italien, Spanien und Frankreich, die Costa Luminosa und die Costa Magica werden dagegen im östlichen Mittelmeer unterwegs sein und Griechenland, Kroatien und Malta anlaufen.

Vier Schiffe der Costa-Flotte werden im Sommer 2022 in Nordeuropa unterwegs sein. Die Costa Fortuna wird längere Reisen nach Island fahren oder auch eine Route mit Irland, Schottland und England. Die Costa Favolosa und die Costa Diadema werden die Perlen der Ostsee anlaufen, unter anderem mit drei Tagen Stockholm oder zwei Tagen in St. Petersburg, und als weiteres Ziel die norwegischen Fjorde. Die Costa Fascinosa wird Reisen zum Nordkap fahren und abwechseln auch die Ostsee bereisen.

Die Costa Pacifica wird nach ihrer Sommersaison im Mittelmeer durch den Suezkanal und das Rote Meer in Richtung der Emirate fahren und dort die Wintersonne im Winter 2022-23 genießen.

Im Herbst 2022 im Mittelmeer unterwegs sein werden die Costa Diadema mit längeren Reisen in Richtung Griechenland und Türkei bzw. im Wechsel in Richtung Israel und Ägypten, die Costa Fascinosa wird Portugal und Spanien anlaufen, die Costa Favolosa fährt nach Marokko. Die Costa Magica wird die Kanarischen Inseln und die Azoren anlaufen
Quelle: Costa Kreuzfahrten

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News