MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Celebrity Cruises startet mit acht Schiffen

28. May 2021  Wolfgang Fäth 
43-2165-20210530.JPGEndlich: acht der 15 Schiffe von Celebrity Cruises starten, schon 2021 wieder, in den regulären Kreuzfahrtbetrieb.

Die erste und einzige amerikanische Kreuzfahrtkapitänin Kate McCue wird am 26. Juni 2021 den Startschuss für Celebrity Cruises für Kreuzfahrten ab/bis USA geben und die Celebrity Edge auf einer einwöchigen Reise ab Fort Lauderdale in die Karibik führen.

Lisa Lutoff-Perlo ist begeistert: "Endlich es es soweit! Ich kann Ihnen endlich die Neuigkeit übermitteln, won der ich seit 15 Monaten träume. Unsere wunderschöne Celebrity Edge hat von der CDC (Centers for Disease Control and Prevention, Zentrum für Prävention und die Kontrolle von Krankheiten) grünes Licht erhalten und wird das erste Kreuzfahrtschiff sein, das seit mehr als einem Jahr wieder in amerikanischen Gewässern fahren wird."

Gleichzeitig werden acht Schiffe in 2021 den Betrieb wieder aufnehmen, in der Karibik, in Europa, zu den Galapagosinseln und nach Alaska.

Karibik: Neben der Celebrity Edge wird auch die Celebrity Millennium den Betrieb in der Karibik am 05. Juni 2021 vom Tropenparadies St. Maarten wieder aufnehmen.

Griechische und Britischen Inseln: Die Celebrity Apex nimmt am 19. Juni 2021 mit 7-Nächte-Kreuzfahrten ab Piräus (Athen) zu Griechischen Inseln Fahrt auf. Die Celebrity Silhouette wird ab dem 03. Juli 2021 den ganzen Sommer mit Zustieg in Southampton - nur für britische Staatsbürger - starten, zu Reisen rund um die Britischen Inseln.

Zu den Galapagos-Inseln: Hier kommen die Celebrity Flora, die Celebrity Xpedition und die Celebrity Xploration ab 04. Juli 2021 zum Einsatz.

Alaska: Hier wird für Celebrity Cruises ab dem 23. Juli 2021 ein Schiff zum Einsatz kommen.

Auf allen Schiffen wird die Crew komplett geimpft sein. US-Gäste ab 16 Jahren müssen vollständig geimpft sein, und ab 01. August 2021 müssen alle Gäste ab 12 Jahren komplett geimpft sein. Für Nicht-US-Gäste variiert das Impfalter.
Quelle: Celebrity Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News