MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Celebrity Cruises baut das Programm für Asien 2023/24 aus!

21. January 2022  Franziska Unger 
43-3295-20220121.jpg 43-3295-20220121-0.jpg 43-3295-20220121-1.jpg
Somit wird die Reederei durch die neuen Routen und Ziele noch viele weitere pulsierende Städte, beeindruckende Natur und vielfältige Kultur bieten, als in der Vorsaison!

Die Celebrity Millennium bietet neue Ziele und Routen
Mumbai (Indien) und Benosa (Bali) werden zwei komplett neue Heimathäfen für Celebrity Cruises sein. Aber es gibt noch mehr neue Häfen - Hambantota in Sri Lanka, das ist eine ehemals sehr verschlafene Stadt, die sich jedoch in den letzten Jahren in ein geschäftiges Zentrum verwandelt hat, sowie Celukan Bawang im Norden Balis. Dieser Hafen eignet sich perfekt für Erkundungen im nördlicheren Teil der Insel. Lombok (Indonesien) und Kuala Lumpur (Malaysia) werden ebenfalls wieder angelaufen - diese beiden traumhaften Ziele wurden seit mehr als fünf Jahren nicht von der Reederei angefahren.

Es sind ebenfalls drei neue Reiserouten hinzugekommen. Es werden nun 13-Tage-Kreuzfahrten nach Nordost-Asien (Japan und Südkorea) sowie 13-tägige Touren nach Bali, Malaysia und Thailand angeboten. Bei den Fahrten auf der "Gewürzroute" zwischen Mumbai und Singapur welche ebenfalls 13 Tage dauern, werden auch Ziele wie Goa sowie Ziele in Sri Lanka, Thailand und Malaysia besucht.

Das 294 Meter lange Schiff wurde kürzlich komplett renoviert und bietet bis zu 2.000 Personen ein Zuhause.

Die Celebrity Solstice fährt zwischen Singapur und Hongkong
Das Schiff wird 13-tägige Reisen zu den schönsten Zielen in Thailand anbieten, darunter auch Koh Samui und Bangkok, sowie Vietnam mit Zielen wie der Halong Bucht, Hue und Nha Trang. Für Gäste, die länger an Bord bleiben möchten, gibt es auch 18-tägige Reisen, welche von Honolulu oder Sydney starten und anschließend Neuseeland, Moorea, Tahiti sowie Fidschi anlaufen.

Das Schiff, welches das erste Kreuzfahrschiff der preisgekrönten Solstice-Klasse ist, wurde auch kürzlich modernisiert. Die Celebrity Solstice ist in der Meyer Werft in Papenburg gebaut worden und kann bis zu 2.850 Passagiere aufnehmen.

Die Schiffe liegen länger in den Häfen
Die Liegezeit in den Häfen wurde deutlich verlängert um den Gästen mehr Zeit für Entdeckungen an Land zu bieten. Zu den Orten in denen die Liegezeit verlängert wurde, gehören Bangkok, Mumbai, Hongkong, Singapur und Kyoto. Allgemein kann man sagen, dass die Zahl der Übernachtaufenthalte in den Häfen mehr als verdopllet wurde!

Lisa Lutoff-Perlo, Präsidentin und CEO von Celebrity Cruises äußert sich wie folgt: „2023 kehren wir zu einigen der beliebtesten Reiseziele in Asien zurück und bieten noch mehr Reiserouten-Optionen. Dadurch ermöglichen wir es unseren Gästen, einige der ältesten Kulturen der Welt zu entdecken“.

Die Celebrity Millennium wird ab September 2023 in Asien unterwegs sein und die Celebrity Solstice ab November. Die traumhaften Asien-Routen sind ab sofort buchbar!

Always Included
Auf allen Krezfahrten (egal wohin und in welcher Kabine) sind die täglichen Trinkgelder, das WLAN sowie auch eine Vielzahl an Getränken bereits im Standard enthalten - zu den inkludierten Getränken zählen einige Cocktails, Spirituosen, Liköre, offene Weine, Bier, Limonaden, Kaffee- und Teespezialitäten sowie Säfte und Wasser. Das sorgt für eine Kreuzfahrt, die die höchsten Ansprüche in den Gebieten Luxus, Exklusivität und Design erfüllt!

Bei Celebrity Cruises steht generell der sehr persönliche Service sowie das elegante zeitlose Design auf allen Schiffen im Mittelpunkt. Die großzügigen Kabinen, die vielseitigen Spitzen-Restaurants und das Unterhaltungs- sowie das SPA-Angebot lassen keine Wünsche offen!

Quelle: Celebrity Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News

  • JetFleet