MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Aruba impft!

19. February 2021  Wolfgang Fäth 
43-1393-20210220.jpgEndlich mal gute Nachrichten in diesen Tagen: Epidaurus, die Stätte des Gottes der Heilung in der griechischen Mytologie, das war der Name der KLM Maschine aus Amsterdam, die am letzten Dienstag die erste Lieferung an Impfdosen gegen Covid-19, nach Aruba brachte.

Der Impfstart begann am 17. Februar 2021. Es stehen vier Impfzentren, verteilt auf ganz Aruba, zur Verfügung. Die Reihenfolge der Impfungen ist wie folgt geplant:
Zuerst werden die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Klinik Dr. Horacio. E. Oduber geimpft, dann Bewohner von Pflegeheimen, Mitbürger ab 60 Jahren mit hohem Risiko und im Anschluss alle übrigen Bewohner. Eine großangelegte Kampagne - auch über die Onlinekanäle - werde die Bürger von Aruba informieren.

Eine Anmerkung des Autors: Aruba ist eine der drei ABC-Inseln, Aruba, Bonaire und Curacao. Aruba liegt etwa 25 Kilometer nördlich von Venezuela. Die Amtssprach auf Aruba ist Niederländisch. Aruba ist eines der Hauptzielgebiete von Kreuzfahrtanbietern in den Wintermonaten. Gerade für den Tourismus wird die Impfkampagne sehr wichtig sein.
Quelle: Fremdenverkehrsamt Aruba

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News