MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Aktualisierung der Impfbestimmungen bei Amadeus-Flusskreuzfahrten!

18. November 2021  Franziska Unger 
43-3127-20211118.jpg

Somit benötigen alle Gäste für die Kreuzfahrten in der Saison Winter 2021/2022 und für die Saison 2022 vor Reiseantritt einen zertifizierten Nachweis über:

  • Vollständige COVID-19 Impfung (mind. 14 Tage nach der Impfung mit zwei Impfdosen bzw. 28 Tage bei Impfung mit einer Dosis) mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) anerkannten Impfstoff
  • ODER Genesung von COVID-19 (mind. 28 Tage und max. 6 Monate zurückliegend)

Die Reederei empfiehlt, den Impfnachweis stets als digitales EU COVID-Zertifikat mitzuführen (also als digitalen grünen Pass oder den QR-Code ausgedruckt auf Papier). Wichtig zu wissen ist, dass beispielsweise in Österreich die letzte Impfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf.

Zusätzlich zur vollständigen Impfung oder Genesung ist es erforderlich, einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) ODER einen aktuellen negativen PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden) bei Einschiffung vorweisen zu können. Außerdem werden zu Beginn der Reise mithilfe eines kontaktlosen Infrarot-Thermometers die Temperaturen der Gäste gemessen.

Quelle: Amadeus Flusskreuzfahrten

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News