MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

AIDA Cruises veröffentlicht die Winterrouten 2022-23

31. August 2021  Wolfgang Fäth 
43-2759-20210831.JPG
AIDA hat die Reisen für den Winter 2022-23 bekanntgegeben. Die Routenvielfalt reicht von Traumreisen in die Karibik, in den Indischen Ozean und nach Südostasien wie auch über faszinierende Südafrika- und Nordeuropa-Kreuzfahrten bis zu unvergesslichen Auszeiten im Orient, im Mittelmeer und rund um die Kanaren.

Mit dem neuesten Schiff, der AIDAcosma, stehen besondere Naturlandschaften und moderne Metropolen des Orients auf dem Programm. Mit Start in Dubai oder Abu Dhabi, beides in den Vereinigten Arabische Emiraten, wandeln Sie auf den Spuren jahrhundertealter Traditionen.

Die AIDAsoll geht im Oktober 2022 auf ihre erste Weltreise. Genießen Sie außergewöhnliche Orte, unvergessliche Momente und große Gefühle. Absolute Highlights dieses 117-tägigen XXL-Abenteuers sind die Umrundung von Kap Hoorn und dem Kap der Guten Hoffnung. Ziele wie die Allee der Gletscher, Feuerland, Mauritius, Kapstadt und Silvester in Sydney. Einige Reiseziele besucht die AIDAsol zum ersten Mal. Dazu zählen zum Beispiel Suva auf den Fidschi-Inseln, Nuku'alofa im polynesischen Königreich Tonga, Mystery Island in Vanuatu, die Ile des Pins in Neukaledonien und Geraldton in Australien.

Traumziele in der Karibik werden mit der AIDAdiva, AIDAluna und der AIDAperla angesteuert. Die AIDAblu bietet an sieben Terminen Reisen im Indischen Ozean mit Stationen auf Mauritius, den Seychellen, La Reunión und Madagaskar an.

Sie möchten auf lange Flüge verzichten? Natürlich geht das bei der Route "Große Winterpause" mit der AIDAvita. Die Reise führt in 43 Tagen von Hamburg in die Karibik und wieder zurück.

In 26 Tagen führt eine Route mit der AIDAvita - ab Hamburg - die Gäste zu den Kanaren und wieder zurück nach Hamburg.

Mit der AIDAaura und der AIDAmira haben Sie die Möglichkeit, die Naturwunder im südlichen Afrika zu erleben. Neu auf dieser Route ist Richards Bay. Kilometerlange weiße Sandstrände und zahlreiche Naturreservate locken Gäste aus aller Welt in diese Region.

Die AIDAbella nimmt im Winter Sonnenkurs auf Asien. Ab Bangkok werden Reisen nach Malaysia, Singapur, Shanghai oder Hong Kong angeboten.

Das Winterprogramm wird mit Reisen zu den Kanaren - mit der AIDAnova und der AIDAmar - und zu den kulturellen Schätzen in Rom, Lissabon oder Barcelona im Mittelmeer, dies mit der AIDAstella und der AIDAprima, abgerundet.

Alle Kreuzfahrten werden in Übereinstimmung mit den umfassenden Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen von AIDA Cruises sowie den nationalen und lokalen Gesetzen und Verordnungen zum Infektionsschutz durchgeführt.
Quelle: AIDA Cruises

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News