MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Angola - Afrika

14 Routen:
Reiseland: Angola

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.

Häfen in Angola

Lobito liegt in der westangolanischen Provinz Benguela, an der Atlantikküste. Die im Jahre 1905 gegründete Stadt beherbergt heute rund 220.000 Einwohner, so wie den zweitgrößten Hafen des Landes.
Luanda, die Hauptstadt des südwestafrikanischen Staates Angola, liegt an der Mündung des Flusses Cuanza in den Atlantischen Ozean und zählt mit ihren 5 Millionen Einwohnern zu den größten Städten des ganzen Kontinentes. Gegründet wurde Luanda im Jahre 1575 von den Portugiesen und war bis Mitte des 19. Jahrhunderts das Hauptzentrum der Verschiffung von Sklaven nach Brasilien.