MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Zenta (Čenta) / Serbien

Zenta ist eine serbische Stadt, gelegen an den Ufern der Theiß, in der Provinz Vojvodina. Rund 20.000 Menschen leben hier. Bekannt wurde die Stadt vor allem durch die „Schlacht von Zenta“: am 11. September 1697 siegte hier die kaiserliche Armee unter dem Oberbefehl von Prinz Eugen von Savoyen über die Osmanischen Truppen. Der Sieg führte letztendlich zum Frieden von Karlowitz welcher dem Großen Türkenkrieg (1683 – 1699) ein Ende setzte. Am Triumphbogen der Stadt findet sich heute noch der Schriftzug: Vienna ad Zentem servata – „Wien wurde bei Zenta gerettet“.

Einen Besuch wert ist die römisch-katholische Kirche der Stadt, erbaut im Jahre 1770. Sie beherbergt heute Altarbilder des ungarischen Malers Miklós Barabás (1810 – 1898). Die Ikonostase (eine mit Ikonen geschmückte Wand die in orthodoxen Kirchenbauten zwischen dem Innenschiff und dem Altarraum steht) der serbisch-orthodoxen Kirche wurde geschaffen vom serbischen Bildkünstler Pavle Simić (1818 – 1876). Das Museum von Zenta zeigt, neben einer Gemäldesammlung, Exponate aus Antike und Mittelalter. Die Stadt ist ebenfalls die Heimat des serbischen Schriftstellers Stevan Sremac (1855 – 1906), einem der Hauptvertreter des serbischen Realismus. Sein Geburtshaus ist heute als Gedenkstätte zu besichtigen.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Zenta (Čenta) / Serbien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Zenta (Čenta)
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet