MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Vis / Kroatien

Vis ist eine kroatische Adriainsel mit rund 3.500 Einwohnern. Der gleichnamige Inselort Vis geht zurück auf eine griechische Kolonie namens Issa. Aufgrund ihrer strategisch vorteilhaften Lage war die Insel von jeher von großer Bedeutung für das Militär. Lange Zeit war sie deshalb militärische Sperrzone und ist erst seit 1995 wieder öffentlich zugänglich. Die Ebene in der Mitte der Insel auf der sich einst ein Armeeflughafen befand, wird heute für Weinbau genutzt.

Nahe des Ortes Komiža liegt die so genannte „Tito-Höhle“, von welcher aus jener gegen Ende des Zweiten Weltkrieges den Widerstand gegen die deutsche Besatzung organisiert haben soll. Ebenfalls in Komiža befindet sich das Fischfangmuseum von Vis, das die lange und äußerst bedeutende Geschichte des Fischfangs auf der Insel sehr anschaulich dokumentiert. Die Stadt Vis ist unglaublich reich an historischen Baudenkmälern. Neben einer Vielzahl prächtiger Sommerresidenzen, ehemaliger Festungen und alter Paläste, zieren auch einige sehenswerte Kirchen den Ort, darunter beispielsweise die vorromanische Kirche des Heiligen Jurje. Erkunden Sie auch das Innere der Insel und unternehmen Sie dabei einen Spaziergang über den mit Weinreben bewachsenen ehemaligen Militärflughafen. Unternehmen Sie ebenfalls einen Abstecher nach Biševo, der Nebeninsel von Vis. Hier befinden sich mehrere Höhlen. Die bekannteste und schönste unter ihnen, ist Modra špilja, auch die „Blaue Grotte von Biševo“ genannt.

Bilder zum Hafen Vis / Kroatien


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Vis / Kroatien

12 Routen:
Anfahrtshafen: Vis
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet