MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Suduroy, Färöer Inseln / Dänemark

Die Insel Suduroy gehört zu den Färöer-Inseln, die nördlich von Grobritannien im Atlantischen Ozean liegen. Auf Suduroy leben rund 5.000 Menschen. Es gibt mehrere kleine Orte auf der Insel, die meisten im Osten. Tvøroyri (Fährverbindung) und Vágur sind die wichtigesten Orte, weiter nördlich liegen die Fischerdörfer Sandvík und Hvalba.
Erwähnenswert ist außerdem das idyllische Porkeri und die Umgebung.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Suduroy, Färöer Inseln / Dänemark

1 Routen:
Anfahrtshafen: Suduroy, Färöer Inseln
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.

Unweit von Porkerei steht ein interessanter Grabhügel aus der Wikingerzeit. Fámjin ist eine der wenigen Siedlungen im Westen, wo es einen Runenstein aus dem 16. Jhd. zu besichtigen gibt. Außerdem ist hier an der Westküste das Geschnatter der Vögel viel beser zu hören, da auf den Vogelfelsen zahlreiche der putzigen Papageientaucher, Schwalben, Drosseln uvm. leben. Der Leuchtturm Akraberg im Süden lohnt einen Ausflug.
Daneben hat jedes der Dörfer starke eigene Kunstformen entwickelt (seien es Tanz oder Malerei), die auch über die Färöer hinaus bekannt sind.

  • JetFleet