Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

St. Vincent / Karibik

Die Insel St. Vincent gehört zu den Kleinen Antillen und bildet zusammen mit den Grenadinen den Inselstaat St. Vincet und die Grenadinen. Hauptstadt der Insel ist Kingstown an der Südküste. Die Insel war lange von Großbritannien und Frankreich verwaltet, wurde aber Ende der 70er Jahre selbstständig und betreibt heute vorwiegend Bananenexport, aber auch Zucker und Baumwolle werden angebaut.

Bilder zum Hafen St. Vincent / Karibik

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen St. Vincent / Karibik

Filter
Filter
3 Routen
7 Nächte  Grenadinen, St. Vincent, Barbados
100 %
Bridgetown, Barbados - Bridgetown, Barbados
100 %
Termine verfügbar:
02.03.24
Gewählter Termin:
02.03.2024 - 09.03.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
14 Nächte  Antigua, St. Lucia, Grenadinen
100 %
Marigot, St. Martin (Kleine Antillen) - Bridgetown, Barbados
100 %
Termine verfügbar:
09.03.24
Gewählter Termin:
09.03.2024 - 23.03.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
75 Nächte  Weltreise
Southampton, England - Southampton, England
Termine verfügbar:
03.01.26
Gewählter Termin:
03.01.2026 - 19.03.2026
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
Es gibt auf der Insel viel zu erleben und zu entdecken, denn die herrliche Landschaft ist überaus vielfältig: mal sandige Küsten, mal dichter Wald, mal steile Bergwelt. Der Vulkan Soufrière liegt zum Beispiel im Norden der Insel. Er ist noch nicht erloschen und hat seit seinem letzten Ausbruch 1979 eine tolle Flora sprießen lassen. Hier gibt es außerdem viele Höhlen, Tunnel und Wasserfälle. Natürlich ist auch die Hauptstadt einen Aufenthalt wert, vor allem wegen ihrer kolonialen Architektur und dem Rum. St. Vincent kann außerdem Ausgangspunkt für einen Besuch der ruhigeren Grenadinen sein. Dass die wundervolle Karibik-Insel natürlich auch mit einer spannenden und geheimnissvollen Unterwasserwelt genauso gut aufwarten kann wie mit romantischen Sonnenuntergängen, langen Stränden und allerlei Wassersport versteht sich fast von selbst.
Welche Reedereien und Schiffe fahren nach St. Vincent ?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Master Visa Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media