MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Ship Cove / Neuseeland

Ship Cove liegt auf der neuseeländischen Halbinsel Port de Grave und ist eine der ältesten Anlegeplätze, der auch schon von James Cook besucht wurde. Doch bereits im 15. Jahrhundert gab es hier eine ausgeprägte Fischereiaktivität - kein Wunder, bei dem Fischreichtum in den Sounds der Umgebung. Außer der Anlegestelle und einem Denkmal gibt es hier allerdings nicht viel Zivilisation. Besucht wird Ship Cove für seine schöne Landschaft und für die Ausflugsmöglichkeiten, die kleinen vorgelagerten Inselchen.

Besonders in Ship Cove sind der rote Fels und der Ship Cove Pond, wo auch zahlreiche Fische leben. Er ist Erholung pur, schwimmen oder faulenzen im Sommer, eislaufen im Winter.
Die zahlreichen Inseln in den Sounds sind dagegen absolute Vogelparadiese. Manche sind nur mit einer Genehmigung zu besichtigen, um die Unberührtheit zu schützen. Doch es lohnt sich auch, die offenen Inseln zu besuchen. In den Sounds leben außerdem Delphine und Robben, so dass schon die Überfahrt ein Erlebnis ist.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Ship Cove / Neuseeland

0 Routen:
Anfahrtshafen: Ship Cove
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet