MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Sanlucar de Barrameda / Spanien

Sanlucar de Barrameda liegt an der Mündung des Flusses Guadalquivir in den Atlantischen Ozean. Die Stadt hat etwa 62.000 Einwohner. Der Hafen von Sanlucar war im Mittelalter Ausgangspunkt zahlreicher Expeditionen (1498 Christoph Kolumbus, 3. Amerikafahrt, 1519 Ferdinand Magellan, Weltumsegelung);


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Sanlucar de Barrameda / Spanien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Sanlucar de Barrameda
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.

Sanlucar entstand während der Maurenherrschaft. Die schönen alten Bauten und die engen verwinkelten Gassen und Strassen bieten dem Besucher auch heute noch ein besonderes Flair. Berühmt ist Sanlucar für seine Sherry-Keltereien, in denen der bekannte Manzanilla-Wein hergestellt wird. Zu den touristischen Reizen von Sanlucar zählen die schönen weitläufigen Strände Bajo de Guiala, La Calzada, Las Piletas und La Jara sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Santiago-Bucht aus dem 15. Jhd., der Palast der Infanten von Orleans und Bourbon, in dem heute der Stadtrat tagt, die Kirche Nuestra Senora de la O, der Palast der Herzöge von Medina Sidonia, in dem heute das Gemeindearchiv untergebracht ist, und das Santo-Domingo-Kloster aus dem 16. Jhd.
Bekannt ist Sanlucar auch für die Pferderennen, die am Strand stattfinden.

  • JetFleet