MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Recke / Deutschland

Die Gemeinde Recke mit ihren rund 12.000 Einwohnern liegt im nordrhein-westfälischen Kreis Steinfurt, am Mittellandkanal. Diese ehemalige Bergbau- und Töddengemeinde wurde im Jahre 1189 erstmals schriftlich erwähnt. Seine Entstehung verdankt Recke der Gründung einer Kirche welche im Zuge der von St. Denis (Hl. Dionysius) bei Paris ausgehenden Missionierung erfolgte.

Eine besondere Attraktion Reckes sind in diesem Sinne die drei Dionysius-Kirchen. Die bedeutendste der drei, die gleichsam das älteste Gebäude der Stadt darstellt, ist die kleine spätromanische Saalkirche aus dem 9. Jahrhundert, die mitten im Ortskern zu finden ist. Die zweite Dionysius-Kirche ist die ehemalige katholische Pfarrkirche die heute als Jugendheim genutzt wird. Die dritte der Gruppe ist die Mitte des 20. Jahrhunderts erbaute Pfarrkirche St. Dionysius, die vor allem wegen ihrem barocken Hochaltar bekannt ist, der im Jahre 1755 von Johann Heinrich König erschaffen wurde. Geschichtsfans sei des Weiteren ein Besuch des Heimatmuseums ans Herz gelegt, das in der Alten Ruthemühle untergebracht ist. Nach einem interessanten Kulturprogramm kann man in einem der zwei Parks von Recke bei einem Spaziergang die Abendplanung in Angriff nehmen.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Recke / Deutschland

1 Routen:
Anfahrtshafen: Recke
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet