MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Rabaul / Papua-Neuguinea

Rabaul liegt auf Papua-Neuguinea und hat knapp 4.000 Einwohner. Rabaul ist eine Hafenstadt an der Seestraße Saint George’s Channel, die die Bismarck-See mit der Salomon-See verbindet. Der Hafen nennt sich Simpson Harbour.
Die Stadt liegt vor einem noch tätigen Vulkan, dem Mount Tavurvur. Sie spielte im 2. Weltkrieg eine entscheidende Rolle, als sie von Japan besetzt war.

Heute wird die Stadt gerne als Ausgangsbasis für Ausflüge Richtung Vulkan oder unter Wasser genutzt. Die Umgebung ist fantastisch, mit palmengesäumten Stränden, während das Inselinnere von üppiger Vegetation und kleinen Höhlen geprägt ist. Unter Wasser findet sich eine paradiesische Fischwelt, und selbst in Hafennähe zu tauchen ist ein Erlebnis, da hier einige Schiffswracks aus dem 2. Weltkrieg auf dem Grund liegen. In der Stadt gibt es einen lebhaften Markt, doch ansonsten ist von ihrer früheren Schönheit nicht mehr viel da. Doch ihren Charme hat die Stadt behalten und ist somit einen Aufenthalt wert.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Rabaul / Papua-Neuguinea

15 Routen:
Anfahrtshafen: Rabaul
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet