MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Puerto Ordaz / Venezuela

Die Stadt Puerto Ordaz wurde erst 1952 als Sitz einer Minenfirma gegründet, und zwar als Hafenstadt für den Eisenexport. Puerto Ordaz gehört mittlerweile zu den modernsten und wachstumssträksten Städten Venezuelas. Zusammen mit San Felix bildet Puerto Ordaz die Stadt Guayana. Mittlerweile ist auch die Stromenergie zu einem wichtigen Industriezweig geworden.

So sind das Wasserkraftwerk und der zweitgrößten Damm der Welt sehenswert. Von den Brücken, die Puerto Ordaz mit San Felix verbinden, kann man die Vereinigung der zwei Flüsse Orinoco und Caroni beobachten. Zu den Hauptattraktionen der Stadt aber zählen der Park Cachamay und der Park La Llovizna. Es gibt dort imponierende Wasserfälle, man kann die üppige Vegetation genießen und erholsame Spaziergänge auf Pfaden dieser beide Pärke in mitten der Natur machen. Zwei Aussichtspunkte sind gegenüber den faszinierenden Stromschnellen und Wasserfällen des Caroni angebracht.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Puerto Ordaz / Venezuela

0 Routen:
Anfahrtshafen: Puerto Ordaz
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet