MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Puerto Banús (Marbella) / Spanien

Puerto Banús ist der Name des Jachthafens der südspanischen Hafenstadt Marbella. Der Hafen wurde im Jahre 1970 eingeweiht und in den 1990er Jahren erweitert. Das Gebiet der heutigen Stadt ist bereits seit der Antike besiedelt, die Phönizier gründeten Marbella einst als Handelsplatz.

Ein Hauch von Luxus umhüllt den Puerto Banús. Die weißen Gebäude bilden einen wundervollen Kontrast zum strahlend blauen Meer. Hier trifft sich die High Society der Jachtbesitzer, was nicht verwundert wenn man bedenkt, dass ein Quadratmeter bereits bis zu 500.000 Euro Liegegebühr kostet. Auch gilt der Jachthafen von Marbella als das Zentrum des Nachtlebens der gesamten Costa del Sol. Am Tag können Sie die Sonne an einem von Marbellas Stränden genießen (Playa de la Bajadilla, Playa de Fontanilla) oder die wunderschöne alte Innenstadt mit ihrem Rathaus aus dem 16. Jahrhundert besichtigen. Hobbygärtnern sei ein Besuch des lokalen Bonsaimuseums sehr ans Herz gelegt.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Puerto Banús (Marbella) / Spanien

3 Routen:
Anfahrtshafen: Puerto Banús (Marbella)
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet