MilesAndMore
HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Puerto Ayora, Isla Santa Cruz; Galapagosinseln / Galapagosinseln

Die Isla Santa Cruz ist die zweitgrößte der Galapagos-Inseln. Neben der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt, wie sie auf allen Galapagos-Inseln zu sehen ist, gibt es hier eine ausgeprägte Infrastruktur und die Charles-Darwin- Forschungsstation mit Museum. Sie liegt in der größten Stadt der Galapagos-Inseln, in Puerto Ayora, der Ort, über den die Insel in der Regel erreicht wird. Ziel der Forschung auf Santa Cruz ist es, die ursprüngliche Natur zu erhalten, die durch die Einführung fremder Nutztiere wie Esel und Ziegen zunehmend zerstört wird. Benannt ist sie nach Charles Darwin, der sich auf den Galapagos-Inseln einige Anregungen für seine Forschungen holte.

Diese Forschungsstation kann besichtigt werden und gibt viele Informationen über die Inselgruppe. Daneben bietet Puerto Ayora Einkaufsmöglichkeiten und einige Restaurants. Frisch gestärkt kann man so die Besonderheiten der Insel besser wahrnehmen. Um Puerto Ayora herum befinden sich einige Strände sowie Lagunen, wo sich das Schnorcheln oder einfach eine Wanderung lohnt, um die Tiere wie Haie, Flamingos und viele weitere zu beobachten oder Pflanzen, darunter seltene Orchideen-Arten zu entdecken. Daneben befinden sich auf der Insel Überreste alter Niederlassungen unbekannten Datums. Eventuell gehen sie bis auf das 18. Jhd. zurück.

Bilder zum Hafen Puerto Ayora, Isla Santa Cruz; Galapagosinseln / Galapagosinseln


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Puerto Ayora, Isla Santa Cruz; Galapagosinseln / Galapagosinseln

21 Routen:
Anfahrtshafen: Puerto Ayora, Isla Santa Cruz; Galapagosinseln
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet