MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Porto Seguro / Brasilien

Die portugiesische Gründung Porto Seguro wurde Anfang des 16. Jhds. von den Europäern "entdeckt", wenngleich sie natürlich lange vorher schon bewohnt war. Einige hundert Kilometer von Salvador gelegen, an der Discovery Coast, ist hier das Wasser (sowohl des Flusses als auch des Ozeans) sehr ruhig und empfiehlt sich für ein Bad. Der Ort ist sehr reizvoll, da es eine lange Geschichte hinter sich hat. Die Architektur im Kolonialstil ist interessant, ebenso wie die Umgebung, wo sich Wanderungen lohnen.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Porto Seguro / Brasilien

7 Routen:
Anfahrtshafen: Porto Seguro
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.

Mehrere Sehenswürdigkeiten kultureller Art hat der Ort zu bieten. Dazu gehören einige Kirchen in der Innenstadt, allen voran die älteste Kirche Brasiliens, die Igreja da Misericórdia aus dem Jahre 1526. Daneben finden Sie hir die Igreja Matriz de Nossa Senhora da Penha und die Igreja de São Benedito. Sehenswert, aber auch sehr umstritten, ist der 2 Meter hohe Entdecker-Stein von 1502 aus Marmor, den die Portugiesen hier errichteten und mit dem sie ihren Anspruch auf das Land demonstrieren wollten.
Wer etwas spazieren mag, sollte sich nördlich der Stadt nicht die Ruinen entgehen lassen, die auf ein altes Franziskaner-Kloster zurückgehen und unweit davon ein altes Kreuz, dass von der ersten christilichen Messe in Brasilien zeugt.
Wem nach Entspannung zumute ist, dem seien natürlich die ruhigen Strände der Umgebung ans Herz gelegt. Gegen Abend wird es hier allerdings etwas wilder, wie auch an der Hafenpromenade der Stadt selbst. Hier wird getanzt, gesungen und gefeiert und muntere Stimmung verbreitet.

  • JetFleet