MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Pitcairn Island, Pitcairninseln / Südsee

Pitcairn ist die Hauptinsel der gleichnamigen Pitcairninseln, gelegen im Pazifik. 1767 entdeckt, ist der Archipel seit dem Jahr 1838 eine britische Kronkolonie. Besiedelt ist ausschließlich die Insel Pitcairn, ihre rund 40 Bewohner sind zu großen Teilen Nachfahren der einstigen Meuterer der Bounty. Nur selten kommen Besucher auf die Insel.

Statten Sie Adamstown, dem kleinsten Hauptort der Welt, einen Besuch ab und besichtigen Sie dort die Kirche, in deren Innern die einst auf der Bounty mitgeführte Bibel aufbewahrt wird. Nahe der Kirche, ebenfalls auf dem Hauptplatz, kann man heute eine der Kanonen der Bounty bestaunen. Sehr sehenswert ist das 2005 eröffnete Museum, das, neben einigen Relikten der Bounty und zahlreichen Besitztümern deren Meuterer auch Funde aus der Zeit der polynesischen Besiedlung zeigt. Schlendern Sie anschließend eine Runde über den malerischen kleinen Friedhof am Nordrand von Adamstown. Ein wundervoller Blick über die Insel bietet sich Ihnen von der Höhle Christian’s Cave, oberhalb des Dorfes, aus.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Pitcairn Island, Pitcairninseln / Südsee

18 Routen:
Anfahrtshafen: Pitcairn Island, Pitcairninseln
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet