MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Orjachovo / Bulgarien

Orjachovo mit ca. 7.000 Einwohnern liegt auf den Anhöhen am Donauufer in der Nähe der Flussmündungen von Ogosta und Skat.
Es ist eine der malerischsten Donaustädte.

Sehenswert sind das Historische Museum im Stadtzentrum (Levski-Str.) und der Park der bulgarisch-rumänischen Freundschaft, der östlich der Stadt nahe der Donau liegt. Er wurde 1959/60 angelegt. Hier erhebt sich die bekannte Freiheitsstatue des Bildhauers Arnoldo Zocchi, die 1882 aufgestellt wurde. Sie ist den rumänischen Kämpfern gewidmet, die im Freiheitskampf gegen die osmanische Herrschaft fielen.
Der Park Jagdhaus ist die höchste Erhebung im Zentrum von Orjachovo. Von hier aus hat man einen weiten Blick über das Donauufer bis auf den gegenüber liegenden rumänischen Ort Beket. Das Haus von Diko Iliev steht im östlichen Stadtteil (9. November-Str., Tel. 09171 2467). Es vermittelt die Wohnatmosphäre des Laienmusikanten Diko Iliev (1898-1985), der auch Dirigent und Komponist war.
In der Kirche Heiliger Dimitar (Sveti Dimitar) werden seit 1837 ein liturgisches Gefäß aus dem 17. Jh. und Kirchenbücher mit altem Druck aufbewahrt, die aus Russland gebracht wurden. Die Kirche steht im Stadtzentrum in der Nähe des Busbahnhofs.

Zielgebiete zum Hafen Orjachovo / Bulgarien

Eine Kreuzfahrt auf der Donau gewährt Einblicke in Kultur und Geschichte Bei Donaukreuzfahrten erleben Sie eine 3.000-jährige Geschichte hautnah:, Kaiser und Könige hinterließen ihre Spuren in prachtvollen Residenzstädten und wunderschönen Kirchen, die Sie auf Ihren Landgängen kennenlernen. Lassen Sie sich beispielsweise auf einer Flusskreuzfahrt auf einem Schiff der Reedereien A-Rosa, Nicko Cruises oder Amadeus begeistern von den Metropolen Wien, Budapest und Bratislava. Auf einer Flussreise auf der Donau lernen Sie eventuell auch die bezaubernde Stadt Passau kennen.Eindrucksvolle Landschaften zieren die Ufer der Donau: Die Flusskreuzfahrten führen durch naturbelassene Regionen wie dem gewundenen Donautal, vorbei an unberührten Auwäldern oder schroffen Felsformationen, die unzählige Wildarten und Zugvögel beherbergen. Die schöne blaue Donau ist der zweitlängste Strom in Europa. Sie entspringt im Schwarzwald und mündet im ausgedehnten und beeindruckenden Donaudelta ins Schwarze Meer.
 

Routenliste zum Hafen Orjachovo / Bulgarien

4 Routen:
Anfahrtshafen: Orjachovo

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.