Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Oran / Algerien

Die Hafenstadt Oran, im Westen Algeriens, ist die zweitgrößte Stadt des Landes und gleichsam ein sehr bedeutendes Kulturzentrum. Gegründet wurde Oran vermutlich im 10. Jahrhundert, von einer Gruppe andalusischer Kaufleute. Der französische Schriftsteller Albert Camus hat die Stadt in seinem Roman ‚Die Pest’ verewigt.

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Oran / Algerien

Filter
Filter
1 Routen
7 Nächte  Algerien, Tunesien, Italien
Málaga, Andalusien - Valletta
Termine verfügbar:
02.05.24
Gewählter Termin:
02.05.2024 - 09.05.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
Bei einem Spaziergang durch Sidi El Houari, die Altstadt von Oran, tauchen Sie ein in Jahrhunderte Nordafrikanischer Geschichte. Seeleute gründeten hier vor über 1000 Jahren eine erste Siedlung, Spanier und Türken machten sich an diesem Ort über hunderte von Jahren die Vorherrschaft über die Stadt streitig. Überragt wird Oran von der imposanten Festung Santa Cruz die im 16. Jahrhundert von den Spaniern errichtet wurde. Kosten Sie auch eine der kulinarischen Spezialitäten der Stadt, etwa die lokale Couscous-Variante mit Lamm, weißen Rüben, Melonenkürbis, Kichererbsen und Gurken oder die Chorba, eine besonders gewürzte Nudelsuppe mit Gemüse. Zu den schönsten Stränden der Stadt zählen Coralès, La Grande, Les Andalouses und Bousfer.
Welche Reedereien und Schiffe fahren nach Oran?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Master Visa Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media